Kreuzfahrt im Juli

Kreuzfahrt im Juli

K

reuzfahrten im Juli sind besonders geeignet für Familienkreuzfahrten mit Kindern während der Sommerferien. Ein beliebtes Reiseziel für Kreuzfahrten im Juli ist das Mittelmeer – Sonne garantiert.

Kreuzfahrt im Juli

Kreuzfahrt im Juli

AIDA Cruises

Mit AIDA Cruises reisen Sie im Juli in das Nordland mit Nordkap und den eindrucksvollen norwegischen Fjorden, ins Mittelmeer oder die Ostsee. Bei AIDA wird Familie und eine lockere Atmosphäre groß geschrieben: Freuen Sie sich auf tolle Momente im Juli.

Routenbeispiele:

  • 8-tägige Kreuzfahrt mit der AIDAprima von Hamburg nach Stavanger/ Lysefjord :
    Hamburg, Seetag, Haugesund, Andalsnes, Molde, Olden, Stavanger/ Lysefjord, Seetag, Hamburg
    Barcelona
    Traumhafter Blick über Barcelona
  • 7-tägige Reise: Von Barcelona nach Ajaccio mit der AIDAperla:
    Barcelona, Palma de Mallorca, Seetag, Florenz/ La Spezia, Rom/ Civitavecchia, Ajaccio, Seetag, Barcelona
  • 7-tägige Kreuzfahrt: Ostsee ab Warnemünde mit der AIDAdiva
    Warnemünde, Seetag, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Seetag, Warnemünde

Costa Kreuzfahrten

Costa Kreuzfahrten bringt Sie im Juli in den Norden, durch die märchenhaften norwegischen Fjorden oder in das Mittelmeer. Erleben Sie beispielsweise eine Kreuzfahrt zu den griechischen Inseln und freuen Sie sich auf Sonne, Spaß und Sommer.

 Routenbeispiele:

  • 8-tägige Kreuzfahrt: Mittelmeertraum ab Savona mit der Costa Smeralda:
    Savona, Marseille, Barcelona, Palma, Palermo, Civitavecchia/ Rom, Savona
  • 8-tägige Mediterrane Traumreise mit der Costa Firenze:
    Genua, La Spezia, Neapel, Valencia, Barcelona, Marseille, Genua
  • 10-tägige Kreuzfahrt Zauberhaftes Norwegen mit der Costa Favolosa:
    Bremerhaven, Amsterdam, Bergen, Hellesylt, Geiranger, Andalsnes, Flam, Stavanger, Bremerhaven


MSC Cruises

Auch die Flotte von MSC Kreuzfahrten bietet im Juli vor allem Kreuzfahrt in Nordeuropa, in der Ostsee und im Mittelmeer an. Genießen Sie eine entspannte Kreuzfahrt und lassen Sie sich während der Seetage an Bord verwöhnen.

 Routenbeispiele:

  • 8-tägige Kreuzfahrt: Mittelmeer mit der MSC Seashore:
    Civitavecchia, Neapel, Messina, La Valletta, Seetag, Barcelona, Marseille, Genua
  • 15-tägige Kreuzfahrt: Nordeuropa mit der MSC Magnifica:
    Southampton, 2 Seetage, Cadiz, Seetag, Barcelona, Villefranche, Palme de Mallorca, Valencia, Seetag, Malaga, Lissabon, 2 Seetage, Southampton
Kreuzfahrt im Juli
Entdecken Sie die Insel Mallorca

Norwegian Cruise Line

Die Reederei Norwegian Cruise Line entführt Sie im Juli nicht nur ins Mittelmeer inkl. griechischer Inseln und in die Ostsee, sondern es stehen auch ganz außergewöhnliche Destinationen mit auf dem Programm: Alaska, Bermuda und die Karibik. Bei der Bahamas Kreuzfahrt haben Sie auch die Möglichkeit eine Schnupperkreuzfahrten zu unternehmen. Dabei sind Sie nur drei Nächte an Bord und können drei verschiedene Häfen erkunden.

 Routenbeispiele:

  • 7-tägige Kreuzfahrt: Entdecken Sie Alaska mit der Norwegian Jewel:
    Vancouver (British Columbia) – Inside Passage – Ketchikan – Juneau – Skagway – Glacier Bay – Hubbard Gletscher – Seward
  • 7-tägige Kreuzfahrt – Bermuda mit der  Norwegian Pearl:
    Boston – Seetag – 3 Tage Royal Naval Dockyard – 2 Seetage – Boston
  • 7-tägige Kreuzfahrt – Griechische Inseln mit der Norwegian Gem:
    Venedig – Kotor – Korfu – Santorin – Mykonos – Argostoli (Kefalonia) – Dubrovnik – Venedig

TUI Cruises

Im Juli können Sie sich bei TUI Cruises auf folgende Destinationen freuen: Mittelmeer, Adria, Westeuropa, Ostsee und Norwegen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie das Premium-Alles-Inklusive Konzepts an Bord von Mein Schiff.

 Routenbeispiele:

  • 8-tägige Kreuzfahrt: Kreta bis Mallorca mit der Mein Schiff Herz:
    Heraktlion (Kreta), Seetag, Valletta, Palermo, Cagliari, Seetag, Ibiza, Palma de Mallorca
  • 9-tägige Kreuzfahrt Ostsee mit St. Petersburg mit der Mein Schiff 4:
    Kiel, Seetag, Tallinn, 2 Tage St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Seetag, Kiel
  • 15-tägige Kreuzfahrt – Norwegen mit Spitzbergen mit der Mein Schiff 3:
    Bremerhaven, Seetag, Bergen, Nordfjordeid, 2 Seetage, Longyearbyen, Seetag, Honningsvåg, Tromsø, Seetag, Trondheim, Ålesund, Seetag, Bremerhaven
Kreuzfahrt im Juli
Sonnenaufgang in Tromsø

Empfehlenswerte Ziele für Juli

Im Juli können Sie sich auf viele verschiedene Kreuzfahrtziele freuen: Im Fokus stehen Kreuzfahrten in Südeuropa (Mittelmeer, Adria) sowie in die Ostsee und nach Norwegen. Der Vorteil dabei ist, dass zum Beispiel Kreuzfahrten ab Kiel oder Kreuzfahrten ab Hamburg angeboten werden. 

Sonne satt: Südeuropa

Im Juli ist der Sommer in Europa definitiv angekommen. Bei einer Kreuzfahrt im Mittelmeer können Sie sich auf durchgängig warme Sommertage und einer Wassertemperatur von bis zu 28°C freuen – Badespaß steht hier an erster Stelle!  Erkunden Sie Spanien, Frankreich und Italien in einer Woche oder reisen Sie ein Stück weiter in die Adria: Die Zeit an Bord und an Land wird auf jeden Fall unvergesslich.

Kreuzfahrt im Juli
St. Petersburg

Highlight St. Petersburg

Eine Kreuzfahrt in die Ostsee ist im Juli ebenfalls sehr empfehlenswert. Sie genießen in der Regel eine kurze Anreise zum Starthafen, da dieser innerhalb Deutschlands ist. Anschließend können Sie sich auf tolle Städte und die unterschiedlichsten Kulturen freuen. Highlight einer Ostsee-Kreuzfahrt ist definitiv St. Petersburg.

Kleiner Tipp: Buchen Sie eine Kreuzfahrt mit einem Aufenthalt von zwei Tagen in St. Petersburg – so können Sie die Vielseitigkeit der Stadt ganz in Ruhe erkunden.

Auf jeder Reise erwarten Sie andere Highlights und Kulturen. Genießen Sie Ihre Kreuzfahrt mit sommerlichen Wetter im Juli 2021 in vollen Zügen.