Start Blog

Von Civitavecchia nach Rom- Wie Sie am besten an Ihr Ziel kommen

Rom Kolosseum

Civitavecchia ist eine italienische Stadt am Tyrrhenischen Meer. Bekannt ist Sie vor allem für ihren Hafen, an dem sowohl Fähren, als auch Kreuzfahrtschiffe anlegen.
In der Stadt selbst können Touristen die alten Bauwerke bewundern, ausgedehnte Spaziergänge machen, oder zur Abkühlung ins Meer springen.

Jedoch ist die Stadt auch wegen ihrer unmittelbaren Nähe zu Rom beliebt. Zwischen Civitavecchia und Rom liegt eine Entfernung von ca. 70km. Beispielsweise die AIDA hält deshalb auf verschiedensten Routen durch das Mittelmeer im Hafen von Civitavecchia, damit die Gäste Rom besichtigen können.

Um Ihnen den bestmöglichen Transfer vom Hafen in Civitavecchia nach Rom zu ermöglichen, informieren wir Sie in diesem Artikel gerne über die verschiedenen Optionen.

Quelle: unsplahsh.com

Welche Option ist für Sie die beste?

Bevor wir Sie über die verschiedenen Reisemöglichkeiten informieren, müssen Sie sich zunächst überlegen, was für Sie persönlich am wichtigsten ist. Möchten Sie zum Beispiel einfach nur möglichst schnell an Ihr Ziel kommen oder legen Sie eher wert auf einen günstigen Preis? Sobald Sie sich dessen bewusst sind, können Sie aus den unten genannten Optionen diejenige wählen, die am besten zu Ihren individuellen Ansprüchen passt.

Verlassen des Hafens

Um vom Hafen in Civitavecchia nach Rom zu kommen, müssen Sie zunächst das weitläufige Hafengebiet verlassen. Civitavecchia’s Hafenbehörde bietet dafür Shuttle-Busse an, da zwischen der Anlegestelle Ihres Kreuzfahrtschiffes und dem Hafentor in der Regel ein bis zwei Kilometer liegen . Die Shuttle-Busse bringen Sie zum Largo della Pace, von dem aus Sie problemlos weiter reisen können.

Das ist wichtig zu wissen, wenn Sie die Entfernung von Ihrem Kreuzfahrtschiff zu beispielsweise dem nächsten Bahnhof nachgucken. Von der Anlegestelle Ihres Schiffes wird die Strecke relativ weit sein, von dem Largo della Pace sind die meisten Ziele jedoch gut zu Fuß zu erreichen.

Kreuzfahrtschiff im Hafen Civitavecchia’s (Quelle: pixabay.com)

Anreise mit dem Zug

Von Civitavecchia nach Rom gibt es direkte Züge. Sie können also ganz einfach nach Rom fahren, ohne umsteigen zu müssen.

Entscheiden Sie sich dazu, mit dem Zug nach Rom zu fahren, haben Sie die Möglichkeit zwischen verschiedenen Anbietern zu wählen. Diese Unterscheiden sich in Ihrem Angebot, dem Preis und der Reisedauer. Außerdem sollten Sie unbedingt beachten, dass einige Züge nur an einer von zwei möglichen Stationen in Rom halten.

Der Bahnhof Civitavecchia’s befindet sich rund 1,5km vom Largo della Pace entfernt und kann ohne Probleme zu Fuß erreicht werden. Möchten Sie allerdings nicht dort hin laufen, können Sie auch den Argo Bus nehmen.

Um sicher zu gehen, dass Ihr Zug nicht bereits ausgebucht ist, sollten Sie Ihre Zugtickets bereits vor Antritt des Ausfluges buchen. Im folgenden haben wir für Sie eine Tabelle mit einem Vergleich der verschiedenen Zuganbieter vorbereitet.

ZuganbieterBasispreisReisezeitKlasseStationen
Frecciabianca10€-16,80€42-47 Min.2. Klasse mit Steckdose+ Bistroservice (teilweise auch 1. Klasse mit extrabreiten Sitzen)Civitavecchia bis Rom Ostiense
Intercityca. 12€53 Min.-
1,07 Std.
2. Klasse mit Steckdose, 1. Klasse mit extra Beinfreiheit (+4,20€)Civitavecchia bis Rom Ostiense/ Rom Termini
Intercity Notteca. 12€43 Min.Ausschließlich 2. Klasse mit Steckdosen und BordbistroCivitavecchia bis Rom Ostiense
Regionaleca. 5€1,04- 1,26 Std.Ausschließlich 2. Klasse, ohne Zusätzlichen KomfortRom Termini

Fazit
Sieht man sich die verschiedenen Angebote an, so stellt man fest, dass im Punkt Zeit Intercity Notte das beste Preis- Leistungsverhältnis bietet. Jedoch fahren deren Züge nicht allzu häufig, wodurch Sie in Ihrer Tagesplanung weniger flexibel sind. Alternativ können Sie auf den Zuganbieter Freccibianca umsteigen. Dieser fährt zu einem ähnlichen Preis bei fast identischer Reisedauer zu verschiedenen Tageszeiten.

Am günstigsten sind jedoch mit Abstand die Züge des Anbieters Regionale. Preislich liegen diese mehr als 50% unter den übrigen Anbietern. Allerdings gibt es hier nur Tickets für die 2. Klasse, ohne jegliche Zusätze, wie beispielsweise Steckdosen. Dafür haben Sie aber die Möglichkeit, das sogenannte BIRG-Ticket zu erwerben.

Bei dem BIRG-Ticket handelt es sich um ein Tagesticket von Civitavecchia nach Rom. Dieses kostet für Hin- und Rückfahrt 12€ und Sie können zusätzlich die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom benutzen. Somit haben Sie die Möglichkeit, viele Ihrer liebsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

Wenn Sie ein Zugticket buchen möchten, empfiehlt es sich auch direkt das Rückticket mit zu buchen, da Sie somit Geld sparen können. Bei den Rücktickets des Zuganbieters „Regionale“ müssen Sie dabei unabhängig davon, welchen Zug Sie auf der Hinfahrt gebucht haben, nichts hinzuzahlen. Bei den anderen Anbietern kommen für das Rückticket 8-9€ hinzu.

Beachten Sie außerdem unbedingt, dass Sie Ihre Tickets vor Antritt der Fahrt am Bahnhof Civitavecchia’s abstempeln lassen. In den Zügen wird an allen Wochentagen regelmäßig kontrolliert.

Anreise mit dem Bus

Eine alternative zur Bahn stellt die Fahrt mit dem Bus dar. Sie können Ihre Busfahrt über verschiedene Anbieter im Internet buchen. Es fährt dabei aber immer der selbe Bus (ausschließlich der SIT Bus Shuttle) und auch die Preise bleiben somit in der Regel identisch.

Die Bushaltestelle des SIT Bus Shuttle befindet sich direkt am Largo della Pace. Wenn Sie mit dem Shuttel bis zum Hafentor fahren, müssen Sie nur noch ca. 50 Meter laufen. Die Abfahrten erfolgen dabei täglich um 9:30 Uhr, wodurch Sie genügend Zeit haben, Rom auf eigene Faust zu erkunden.

Die Tickets sind mit 15€ pro Person und Fahrt zwar etwas teurer als die meisten Zugtickets, jedoch haben Sie im Bus WLAN. Somit vergeht die 60-90 minütige Fahrt (variiert je nach Reiseziel) sicher wie im Flug! Außerdem halten Sie an verschiedenen Haltestellen und können Ihre Reise auch am Vatikan starten, beziehungsweise beenden.

Quelle: pixabay.com
Quelle: pixabay.com

Gibt es weitere Alternativen?

Grundsätzlich ja! Wenn Sie zu Beginn des Artikels für sich entschieden haben, dass für Sie im Urlaub der Comfort an erster Stelle steht, haben wir noch weitere Möglichkeiten für Sie.

Privater Transfer
Zum einen können Sie private, „Ein Weg Kreuzfahrt-Transfere“ nutzen. Bei diesen werden Sie mit Ihrer privaten Gruppe direkt am Schiff abgeholt, der Fahrer erwartet Sie mit einem Namensschild.

Das klingt doch perfekt- wo ist da der Haken? Nun, Sie können es sich wahrscheinlich denken. Der private Transfer beginnt preislich bei ca. 60-100€ pro Person. In der Regel wird er deshalb nur für die Reise von Schiff zu Hotel oder umgekehrt verwendet. Sollten Sie Ihr Kreuzfahrtschiff also in Civitavecchia verlassen, oder aber es erst dort betreten, können Sie dieses Transportmittel in Betracht ziehen. Ihr Gepäck wird bequem und sicher verwahrt und Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn Sie zu Fuß keine weiten Strecken zurück legen können oder möchten.

Taxis
Eine Fahrt mit dem Taxi von Civitavecchia nach Rom kostet ca. 140€. Einen genauen Preis kann man hier nicht nennen, da dieser mit dem Taxameter während der Fahrt berechnet wird. Dieses misst die zurückgelegten Kilometer sowie die Zeit, in der Sie gegebenenfalls im Stau standen und berechnet dann einen individuellen Preis. Sind die Straßen also sehr voll, wird es entsprechend teurer.

Quelle: unsplash.com

Mitfahrgelegenheiten
Das klingt zunächst verrückt, aber wir meinen natürlich nicht, dass Sie am Straßenrand stehen, den Daumen raushalten und warten sollen, bis jemand anhält und Sie ein Stück mitnimmt.
Stattdessen gibt es inzwischen Websites, auf denen Fahrer sich registrieren können, wenn Sie bestimmte Strecken fahren und noch Plätze frei haben.

Sie können somit für wenige Euro weite Strecken wie diese im Komfort eines Autos zurücklegen. Aber natürlich müssen Sie sich im Klaren darüber sein, dass es sich bei den Fahrern um private Personen handelt, welche Sie zuvor noch nie getroffen haben. Es empfiehlt sich also besonders, auf die Buchung auf einer seriösen Seite sowie die Bewertung des jeweiligen Fahrers zu achten.
Wichtig ist außerdem, dass die Fahrer meistens nur eine Strecke fahren. In der Regel sollten Sie also einplanen, dass Sie eine Strecke trotzdem mit Bus, Bahn oder Taxi zurücklegen müssen.

Unsere Empfehlung

Für uns steht ganz klar fest: Die Züge schlagen im Preis-Leistungs-Verhältnis alle Alternativen. Zwar müssen Sie vom Largo della Pace noch ein kurzes Stück zu Fuß zurück legen, dafür können Sie aber für einen unschlagbaren Preis von 12€ den gesamten Tag die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom nutzen. Sie sparen also viel Zeit, weil Sie vor Ort nicht mehr zu Fuß laufen müssen und können somit alle Ihre Ziele schnell und bequem erreichen. Grade an heißen Tagen ist dies sehr zu empfehlen. Die Züge des Anbieters „Regionale“ bieten Ihnen zudem eine hohe Flexibilität, da Sie in der Regel zwei mal stündlich fahren.

Ist Ihnen der Weg vom Largo della Pace zum Bahnhof Civitavecchia’s jedoch zu weit, empfehlen wir Ihnen mit dem Bus nach Rom zu reisen. Sie müssen in diesem Fall nur 50 Meter vom Shuttle zur Bushaltestelle laufen. Die Tickets sind etwas teurer, dafür reisen Sie mit hohem Komfort und haben sogar WLAN an Bord.

Unabhängig davon, welche Möglichkeit Sie wählen, sollten Sie unbedingt ausreichend Zeit für den Rückweg einplanen. Genau wie bei uns, kann es auch in Rom zu Ausfällen von Zügen oder Stau auf den Straßen kommen. Haben Sie also ein Auge auf mögliche Änderungen des Fahrplans und machen Sie sich rechtzeitig auf den Weg zurück zu Ihrem Schiff, damit Sie dieses unter keinen Umständen verpassen.

Nun ist es an Ihnen, die für Sie am besten geeignete Möglichkeit auszuwählen. Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt und geben Ihnen gerne noch einige Tipps und Informationen für Civitavecchia/ Rom auf eigene Faust mit auf den Weg.

Destinations- und Ausflugstipp präsentiert von „Meine Landausflüge“

Sie treten bald Ihre ersehnte Mittelmeer-Kreuzfahrt an oder suchen noch nach einem neuen Ziel für Ihre nächste Kreuzfahrt? Dann haben wir genau das Richtige für Sie.

Genießen Sie pures Urlaubsfeeling auf einer Kreuzfahrt ins Mittelmeer und entdecken Sie beispielsweise in Rom bei einer Golf Cart Tour die berühmtesten Sehenswürdigkeiten

Quelle: meine-landausflüge.de

AIDAperla Rutschen – Das Wichtigste im Überblick

Spannung, Nervenkitzel und vor allem viel Spaß – all das bieten die Rutschen des Kreuzfahrtschiffs „AIDAperla“

Die AIDAperla verfügt über drei Rutschen mit einer Länge von insgesamt 150 Metern.

Quelle: unsplash.com

AIDA Racer – der ultimative Nervenkitzel

Mit stolzen 96 Metern Länge ist die Doppelrutsche AIDA Racer die längste Indoor-Wasserrutsche auf See. Die Rutschen sind baugleich zu den Rutschen der AIDAprima.

Die beiden einzelnen Rutschen verlaufen gespiegelt zueinander auf der Steuer- und Backbordseite und erstrecken sich über vier Decks. Der Eingang der AIDA Racer befindet sich im Activity-Bereich auf Deck 18 am Heck des Schiffs. Durch die durchsichtigen Abschnitte der Acrylglasröhren haben Sie beim Rutschen zusätzlich einen wunderbaren Ausblick auf das Meer.

Wettstreiter aufgepasst: Bei jedem Rutschgang wird die Zeit gemessen, in der Sie gerutscht sind – ideal für ein Rennen mit Freunden oder der Familie.

Die Nutzung der AIDA Racer ist kostenlos.

Rutschabenteuer im Four Elements

Feuer, Wasser, Erde, Luft – die vier Elemente werden von den jeweiligen Bereichen des „Four Elements“ repräsentiert. 
Auch hier hört das Rutscherlebnis nicht auf: eine weitere, etwas kleinere Wasserrutsche befindet sich dort.

Wer es lieber gemütlich mag, kommt hier auch auf seine Kosten: Auf dem 54 Meter langen „Lazy River“ können Sie sich einfach auf einem aufblasbaren Schwimmring treiben lassen. 

Außerdem befinden sich im Activity-Bereich des Four Elements eine Minigolfanlage, Pools und ein Klettergarten.

Quelle: unsplash.com

Rutsche für kleine Kreuzfahrer

Auch die Kleinsten unter den Kreuzfahrern müssen nicht auf den Rutschspaß verzichten: Im Four Elements befindet sich eine kleine Rutsche am Kinderpool.

Alle Infos im Überblick

  • Nervenkitzel auf der AIDA Racer
  • Treiben lassen auf dem Lazy River
  • Rutsche im Four Elements
  • Rutschspaß für Kinder im Four Elements

Landausflug oder Inspiration für Ihre nächste Kreuzfahrt gesucht?

Haben Sie bereits Ihre nächste Kreuzfahrt geplant und suchen nun noch nach Landausflügen, um das perfekte Reiseerlebnis erhalten zu können? Oder suchen Sie zunächst nur nach Inspiration für Ihre nächste Reise? In beiden Fällen ist „Meine Landausflüge“ der richtige Ansprechpartner für Sie:

AIDAnova Pools – Alle Infos im Überblick

Pool

Spaß und Entspannung – diese Faktoren werden auf dem Kreuzfahrtschiff „AIDAnova“, welches sein Debüt am 31. August 2018 feierte, großgeschrieben. Denn es verfügt über ausgedehnte Wasserlandschaften inklusive 6 Pools, 3 Wasserrutschen und vieles mehr.

Quelle: unsplash.com

„Four Elements“ – Die tropische Abenteuerwelt

Es ist ein Dschungelabenteuer für Jung und Alt, was sich kein Besucher auf der AIDAnova entgehen lassen darf – das „Four Elements„.

Der einzigartige Poolbereich erstreckt sich über mehrere Decks und beinhaltet unter anderen einen Klettergarten, eine LED-Videowand, eine Bar, ein Becken mit Strudel sowie 3 Wasserrutschen. Somit bietet das „Four Elements“ ein perfektes Erlebnis für Familien.

Während die Kinder eine spaßige Zeit auf den vielseitigen Wasserrutschen verbringen, können die restlichen Familienmitglieder ihre Seele in den anderen Becken, auf der Liegewiese oder an der Bar baumeln lassen und gleichzeitig einen schützenden Blick auf ihre Liebsten werfen.

Zu beachten ist allerdings, dass für die Nutzung des Klettergartens eine Pauschale von ca. 5 bis 10 € erhoben wird. 

Sicherer Wasserspaß auch für die kleinen Kreuzfahrtgäste

Selbstverständlich stellt die AIDAnova auch einen Bereich für die kleinen Wasserratten zur Verfügung. Die liebevoll gestaltete Unterwasserwelt bietet seinen Besuchern 2 verschiedene Poollandschaften für Kleinkinder und Babys an.

365 Tage Sommerfeeling im Beachclub

Auch im Urlaub sind die Wetterverhältnisse leider nicht immer so, wie wir es uns wünschen. Allerdings bietet der Beachclub auf Deck 16 bis 17 den Kreuzfahrtgästen durch die lichtdurchlässige Dachkonstruktion trotzdem die Möglichkeit, das im Urlaub gewünschte Strandfeeling und die dazugehörige Sommerbräune zu erhalten.

Der Club verfügt zudem über eine großzügige Poollandschaf mit einigen Sitz- und Liegemöglichkeiten inklusive Bar und lädt somit zur Entspannung ein.

Nennenswert ist auch, dass sich der Beachclub am Abend zu einer atemberaubenden Partylocation verwandelt, welche zu aufregenden Beachpartys, Live-Konzerten, Licht- und Lasershows unter freiem Sternenhimmel einlädt.

Whirlpools – Ein Muss für jeden Wellnessliebhaber

Quelle:unsplash.com

Zwar gibt es auf dem Schiff keinen Infinitypool, dafür mangelt es dem Kreuzfahrtriesen aber nicht an Whirlpools, im Gegenteil.

Die AIDAnova verfügt über zahlreiche Outdoor – und Indoor-Whirlpools und bietet ihren Gästen somit genügend Möglichkeiten für ein prickelndes Erholungserlebnis während ihrer Kreuzfahrt.  

  • jeweils 1 Whirlpool in den Sonnendeckbereichen auf Back- und Steuerbootseite (Deck 17)
  • 2 Whirlpools auf Deck 18
  • im Beachclubbereich
  • privates + kostenpflichtiges Whirlpool-Erlebnis in den Wellness-Suiten

Außenpool – Die Abkühlung mit wunderschöner Aussicht

Ein Aspekt, der auf keinem Kreuzfahrtschiff fehlen darf, ist zudem der großzügige Pool im Außenbereich. Dieser liegt auf der AIDAnova im Bereich des Sonnen- bzw. Pooldecks auf Deck 18 mit Blick über den Schiffsbug nach vorne.

Im Außenbereich befinden sich zudem eine Bar und einige Liege- und Sitzmöglichkeiten, die für einen kurze Erholungsphase oder das Lesen eines Buches genutzt werden können. 

Temperaturen – Beheizte Becken

Auch in den Herbst- und Wintermonaten ist ein entspannendes Poolerlebnis, ohne zu frieren, möglich. Denn die Pools der AIDAnova haben Temperaturen von 28-30 Grad Celsius und sind somit beheizt.

Die Highlights im kurzem Überblick

Quelle:unsplash.com
  • großes Angebot an Whirlpools sowohl im Außen- als auch im Innenbereich
  • ausgedehnte Außenpoollandschaft 
  • tageszeitabhängige Erlebnisse im Beachclub 
  • sicheres Poolerlebnis für die Kleinen
  • tropische Abenteuerwelt für die ganze Familie
  • beheizte Pools 
  • Anzahl an Pools: 6

Landausflug oder Inspiration für die nächste Kreuzfahrt gesucht?

Sie sind auf der Suche nach spannenden Landausflügen für Ihre bereits gebuchte Kreuzfahrt oder benötigen noch Inspiration für Ihre nächste Reise? Dann hat „Meine Landausflüge“ genau das Richtige für Sie:

Landausflüge auf eigene Faust

Landausflüge auf eigene Faust

Landausflüge sind das Herzstück einer jeden Kreuzfahrt. Doch die Preise der Reedereien sind oft sehr hoch und Sie sind meist in einer großen Gruppe unterwegs. Familiäre Atmosphäre gibt es somit kaum bis gar nicht – warum also nicht einfach Landausflüge auf eigene Faust organisieren?

Landausflüge auf eigene Faust

Ein Landausflug auf eigene Faust birgt gleich mehrere Vorteile gegenüber organisierten Landausflügen: Sie sind deutlich günstiger als Ausflüge der Reedereien und Sie sind alleine oder mit einer eigenen kleinen Gruppe unterwegs. Zudem können Sie selbst entscheiden, was Sie sehen und machen möchten. Dabei haben Sie freie Zeiteinteilung: Sie können direkt vor Ort spontan beschließen, an einem Strand länger zu verweilen, einen Latte Macchiato im gerade entdeckten Café zu trinken oder worauf Sie in dem Moment Lust haben.Landausflüge auf eigene Faust

Schritt-für-Schritt Anleitung:

Haben Sie sich also dazu entschieden, eine Destination auf eigene Faust zu erkunden, wollen wir Sie trotzdem nicht alleine lassen. Wir haben eine tolle Schritt-für-Schritt Anleitung zusammen gestellt – so können Sie ganz einfach Ihren Ausflug planen und bequem vom Schiff gehen.

1. Informieren Sie sich über Google und in den Unterlagen der Reederei über die  verschiedenen Destinationen 

Bevor Sie überhaupt Landausflüge auf eigene Faust planen können, müssen Sie natürlich zunächst wissen, welche Destinationen bei Ihrer Reise angefahren werden. In den Unterlagen Ihrer Reederei (AIDA, TUI – Mein Schiff, MSC etc.) ist in der Regel eine Routenkarte dabei, oft bekommen Sie dort schon erste Informationen über die Orte. Zusätzlich sollten Sie mit Hilfe von Google recherchieren. Hier finden Sie schnell Erfahrungsberichte von anderen Kreuzfahrern und können sich erste Tipps und Empfehlungen einholen. Versuchen Sie Kombinationen wie „Destination + Landausflug“ oder „Destination + Ausflugstipps“ und Sie werden sehr schnell fündig.

Landausflüge auf eigene Faust

2. Google Maps

Nachdem Sie nun ein gewisses Grundwissen über die Ziele Ihrer Kreuzfahrtreise haben, sollten Sie Google Maps nochmal dazu nehmen. Vielleicht haben Sie auch schon in den Erfahrungsberichten erfahren, dass der Anlegehafen von dem jeweiligen Ziel etwas weiter entfernt ist. Schauen Sie daher unbedingt nochmal bei Google Maps. Oft legt das Schiff direkt in der Stadt an und Sie können bequem zu Fuß gehen. Ist es weiter weg, erfahren Sie über Google Maps was für Busse oder Bahnen dort fahren. Eine gute Alternative ist sonst das Taxi oder ggf. auch ein Mietwagen.

3. Foren: Wasserurlaub.info & Co

Nun geht es ins Detail: In verschiedenen Foren, die Sie unten nochmal aufgelistet finden, können Sie sich austauschen und viel Inspiration holen. Die auf Kreuzfahrten spezialisierte Foren sind gegliedert in Kreuzfahrtdestination, Reisezeiten, Reederei und vieles mehr. Hier erhalten Sie wichtige Tipps, Ausflugsmöglichkeiten und andere relevante Infos. Sie sind nicht der erste, der ein Landausflug auf eigene Faust machen möchte – also nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie die Beiträge der Forenmitglieder durch. Neben Infos zum nettesten Taxifahrer, den kürzesten Weg vom Hafen in die Stadt und den öffentlichen Verkehrsmitteln vor Ort, erhalten Sie auch Empfehlungen zu Stränden, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

Oft gibt es in den Foren auch einen sogenannten Thread zu den verschiedenen Reisen. Schauen Sie doch mal, ob es zu Ihrer Reise bereits einen gibt. So können Sie sich direkt mit anderen Kreuzfahrern Ihrer Reise austauschen, Freundschaften schließen oder sogar zusammen einen Landausflug planen. Als kleine Gruppe ist es meist sogar günstiger, das heißt, sie würden noch mehr Geld sparen!

Foren:

4. Facebook: Kreuzfahrt Gruppen 

Ähnlich wertvoll wie die Foren, sind auch Facebook Kreuzfahrt Gruppen. Auch hier gibt es alles mögliche an Gruppen: Zu der Reederei, einzelnen Schiffen, Zielgebieten, Ausflüge auf eigene Faust oder zu bestimmten Reisen. 

Schnell werden Sie merken, dass es Kreufzahrtgruppen wie Sand am Meer gibt und viele sich auch ähneln. Trotzdem empfehlen wir in mehreren Gruppen Mitglied zu werden, um wirklich alle wichtigen und interessanten Tipps zu erhalten. So profitieren Sie auch von den verschiedenen Fragen und Anregungen der anderen Mitglieder. 

Kleiner Tipp: Wenn Sie eine Frage stellen wollen, nutzen Sie zuerst die Such-Funktion. Vielleicht wurde Ihre Frage ja auch schon gestellt und Sie finden gleich die passende Antwort.

Suchen Sie auf jeden Fall nach Facebook-Gruppen zu Ihrer Reise – hier können Sie sich austauschen und vielleicht sogar gemeinsam Ausflüge planen. Oft gibt es auch noch Facebook-Gruppen zu vergangenen Reisen, auch diese sind sehr hilfreich. Hier können Sie sich Empfehlungen von Nutzern einholen, die die Reise bereits gemacht haben. Oftmals haben die Mitglieder auch ein paar Insider Tipps.

Facebook Mein Kreuzfahrttreff Community

5. Inspiration von Online-Portalen

Nachdem Sie nun viele Informationen von anderen Kreuzfahrern erhalten haben, können Sie auch mal schauen, was verschiedene Online-Portale für Landausflüge anbieten. Sehr empfehlenswert ist Meine Landausflüge, da Sie hier direkt auch einige Tipps für Ausflüge auf eigene Faust erhalten, wie Sehenswürdigkeiten, Öffentlicher Nahverkehr und vieles mehr. Sie können sogar auch Hop-On Hop-Off Busse und ähnliches direkt buchen. Zudem bietet Meine Landausflüge attraktive Touren zu günstigen Preisen und kleinen Gruppen an, die von lokalen Anbietern durchgeführt werden – vielleicht werden Sie hier ja auch direkt fündig. So ersparen Sie sich die eigene Organisation und haben trotzdem einen tollen Ausflug mit wenig Menschen. Über die Homepage können Sie auch direkt Landausflüge buchen, wenn Ihnen das Konzept mehr zusagt und Sie sich doch etwas unsicher dabei fühlen alles selbst zu organisieren.

 

6. Landausflug planen

Nachdem Sie nun unendlich viele Informationen und Empfehlungen haben, geht es darum, Ihren Landausflug zu planen und zu strukturieren. Versuchen Sie einen Zeitplan zu gestalten und schreiben Sie am besten alles ganz genau auf: Dazu zählt die Route, Adressen der Sehenswürdigkeiten, Preise, Taxiunternehmen und was Sie sonst noch benötigen.

Was muss ich bei einem Landausflug auf eigene Faust beachten?

Bei Landausflügen auf eigene Faust müssen Sie sich um alles selbst kümmern. Wir haben einige wertvolle Tipps für Sie zusammengestellt, damit auch ja nichts schiefgeht:

1. Einreisebestimmungen

Wenn Sie eine Kreuzfahrt außerhalb Europas machen und in den Destinationen einen Ausflug auf eigene Faust machen wollen, beachten Sie die gültigen Einreisebestimmungen. Schon mit den Unterlagen der Reederei werden Sie darauf hingewiesen, dass Sie einen gültigen Reisepass benötigen. In vielen Häfen können Sie damit auch von Bord gehen. Jedoch fordern einige Länder zusätzlich ein Visum. Informieren Sie sich daher weit im Voraus, um alle erforderlichen Reiseunterlagen beantragen zu können.

2. Pünktliche Rückkehr

Wenn Sie alleine unterwegs sind, sind auch Sie selbst für eine pünktliche Rückkehr zum Schiff verantwortlich. Planen Sie daher genügend Pufferzeit ein, falls es einen Notfall gibt oder Sie beispielsweise im Stau stehen. Empfehlenswert ist auch, das Tagesprogramm der Reederei mitzuführen, dort stehen alle wichtigen Kontaktdaten für den Fall der Fälle. 

Kleiner Tipp: Bei „Meine Landausflüge“ haben Sie durch die ERGO eine „Pünktlich-zurück-zum-Schiff“-Garantie.

Landausflüge auf eigene Faust3. Material 

In der Regel erhalten Sie von der Reederei oder bei der lokalen Touristeninformation im Kreuzfahrt-Terminal viele Informationen sowie eine Karte. Wenn Sie schon einen genauen Plan haben und zum Beispiel auf eigene Faust einen Stadtspaziergang machen wollen, empfehlen wir, die Sehenswürdigkeiten und ggf. Ihren Weg in der Karte zu markieren. So haben Sie gleich einen besseren Überblick.

4. Mietwagen

Sie wollen mit einem Mietwagen die Stadt oder die Insel erkunden, oder einfach unabhängig sein? Buchen Sie unbedingt vor der Reise einen Mietwagen, denn einige Häfen bieten sich besonders gut an, auf eigene Faust unterwegs zu sein. Wenn dann noch 3 Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig im Hafen anlegen, haben Sie oft keine Chance noch spontan einen Mietwagen zu buchen.

Vergleichen Sie online die Preise der verschiedenen Anbieter und schauen Sie unbedingt, wo Sie den Mietwagen abholen müssen. Es empfiehlt sich, einen Anbieter in der Nähe des Hafens zu nehmen, so haben Sie keinen weiten Weg und können direkt los.

Wichtig: Informieren Sie sich im Voraus, ob Sie einen internationalen Führerschein benötigen.

5. „Ohne Warteschlange“-Ticket

Falls Sie ein straffes Programm haben oder einfach nicht gerne warten wollen, können Sie bei besonders beliebten Sehenswürdigkeiten das „Ohne Warteschlange“-Ticket erwerben. So können Sie bequem an der langen Schlange vorbei und verlieren keine Zeit. Vorsicht: Dieses Ticket ist nicht immer vor Ort käuflich. Wir empfehlen daher, das Ticket vorab im Internet zu kaufen.

6. Zahlungsbedingungen beachten

Wenn Sie Landausflüge auf eigene Faust buchen und das Schiff beispielsweise nicht den Hafen anlaufen kann, haben Sie in der Regel Pech und bleiben auf Ihren Kosten sitzen. Daher halten Sie gerne Ausschau, ob Sie direkt vor Ort zahlen können. Bei dem eben empfohlenen Portal „Meine Landausflüge“ bekommen Sie, wie bei der Reederei, Ihr Geld zurückerstattet.

Wo bieten sich Landausflüge auf eigene Faust an?

Allgemein können Sie in den europäischen Häfen leicht Landausflüge auf eigene Faust organisieren. Hier müssen Sie nämlich nicht auf die Einreisebestimmungen achten, sondern können ganz bequem mit Reisepass oder Personalausweis das Schiff verlassen.

Europa

Im Sommer sind Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer, in der Ostsee oder zum Nordkap sehr beliebt. Hier bieten sich auch einige Häfen an, bei denen Sie einen Landausflug auf eigene Faust machen können:

  • Mittelmeer und Adria: Bari, Civitavecchia (Rom), Palma de Mallorca, Cannes, Barcelona, Valencia, Genua, Ibiza
  • Ostsee: Tallinn, Klaipeda, Helsinki (je  nach Kreuzfahrtschiff)
  • Nordeuropa: Bergen (Norwegen), Geiranger: Wenn Sie zum Dalsnibba wollen, empfehlen wir Ihnen eher einen geführten Ausflug.

Kanaren Kreuzfahrten beginnen meist zum Ende des Sommers. Auch hier können Sie auf eigene Faust unterwegs sein wie zum Beispiel auf Fuerteventura.

Trotzdem gibt es auch in Europa Ziele, die nicht auf eigene Faust unternommen werden sollten. Dazu zählt beispielsweise eine Wanderung auf den Ätna. Eine weitere Rolle spielt auch immer, was genau Sie machen wollen. Möchten Sie zum Beispiel vom Hafen Le Havre nach Paris, sind Sie mit einer geführten Tour bestens geplant, da die Reise nach Paris etwas länger dauert.

Landausflüge auf eigene Faust
Hafen von Cannes

Orient

Wer eine Kreuzfahrt im Orient macht, muss sich mit den Einreisebestimmungen auseinandersetzen. Oft bekommen Sie die Informationen auch schon mit den Reiseunterlagen der Reederei. Hier empfehlen wir Ihnen geführte Landausflüge, wie zum Beispiel von „Meine Landausflüge“. In den Häfen vom Orient muss oft viel beachten werden und Städte wie Dubai, Doha oder Abu Dhabi haben viel zu bieten. Mit einem geführten Landausflug wird das Beste aus den Städten herausgeholt.

Asien, Karibik & Co

Bei Kreuzfahrten in sehr ferne Länder müssen Sie immer individuell für jeden Hafen recherchieren, ob dort ein Landausflug auf eigene Faust empfehlenswert ist oder nicht. Teilweise liegen Sehenswürdigkeiten sehr weit auseinander, sodass Sie mit einem geführten Landausflug besser aufgehoben sind. Dazu zählen vor allem Karibik-Ziele wie Dominica, Cartagena oder auch Guadeloupe. Dagegen sind Aruba oder die Bahamas Landausflüge auf eigene Faust relativ leicht zu organisieren.

Einblick: Korfu auf eigene Faust

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Destinations- und Ausflugstipp präsentiert von „Meine Landausflüge“

Sie treten bald Ihre ersehnte Orient-Kreuzfahrt an oder suchen noch nach einem neuen Ziel für Ihre nächste Kreuzfahrt? Dann haben wir genau das Richtige für Sie.

Genießen Sie pures Abenteuerfeeling auf einer Kreuzfahrt in den Orient und entdecken Sie beispielsweise in Abu Dhabi bei einem BBQ die atemberaubende Wüste mit einer abendlichen Wüstensafari

Quelle: meine-landausfluege.de

Mietwagen Livorno Hafen

Livorno, die charmante Hafenstadt an der toskanischen Küste, zieht mit ihrer reichen Geschichte und ihrem maritimen Flair zahlreiche Besucher an, darunter auch viele Kreuzfahrtpassagiere. Direkt vom Hafen aus bieten sich zahlreiche spannende Ausflugsmöglichkeiten an, die es zu entdecken gilt. Ein Mietwagen eröffnet Ihnen die Freiheit, die Umgebung in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden und unvergessliche Erlebnisse zu sammeln.

Stellen Sie sich vor, wie Sie durch die bezaubernden Straßen von Florenz schlendern, umgeben von antiken Palästen und prachtvollen Kirchen. Oder vielleicht zieht es Sie zu den malerischen Dörfern der Toskana, wo Sie die regionale Küche kosten und die idyllische Landschaft genießen können. Mit der Anmietung eines Mietwagens können Sie all diese Ziele mühelos erreichen und Ihre Reise nach Livorno zu einem unvergesslichen Abenteuer machen.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen Mietwagen direkt vom Hafen in Livorno zu mieten, finden Sie in diesem Artikel alle relevanten Informationen und Tipps, die Sie für Ihre Planung benötigen.

Quelle: unsplash.com

Tipps bei der Mietwagensuche

Um sicherzustellen, dass Ihre Suche nach dem idealen Mietwagen problemlos verläuft, haben wir einige nützliche Tipps zusammengestellt. Diese sollen sicherstellen, dass Sie das passende Fahrzeug für Ihre Anforderungen finden und Ihre Reise entlang der Küste von Livorno zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

  1. Frühzeitige Buchung: Reservieren Sie Ihren Mietwagen im Voraus, um die besten Preise und Verfügbarkeiten zu sichern, besonders während der Hochsaison.
  2. Preisvergleich: Vergleichen Sie die Preise verschiedener Autovermietungen, sowohl online als auch auf deren eigenen Websites, um das beste Angebot zu finden.
  3. Versicherungsoptionen: Überprüfen Sie die Versicherungsoptionen, die von der Autovermietung angeboten werden und klären Sie, ob zusätzliche Versicherungen erforderlich sind.
  4. Mietvertragsbedingungen: Lesen Sie den Mietvertrag sorgfältig durch, um die Bedingungen bezüglich Kilometerbegrenzung, Tankregelung und Stornierungsrichtlinien zu verstehen.
  5. Fahrzeuginspektion: Kontrollieren Sie das Fahrzeug bei der Abholung auf vorhandene Schäden und dokumentieren Sie diese gegebenenfalls mit Fotos oder Videos, um mögliche Streitigkeiten bei der Rückgabe zu vermeiden.
  6. Notfallkontakt: Notieren Sie sich die Kontaktdaten der Autovermietung und den Standort des Büros für den Fall von Problemen oder Unfällen während der Mietzeit.
  7. Navigationssystem: Entscheiden Sie sich, falls verfügbar, für ein Fahrzeug mit eingebautem Navigationssystem oder bringen Sie Ihr eigenes mit, um sich problemlos in der Umgebung von Livorno zurechtzufinden.
  8. Kindersitze: Klären Sie im Voraus ab, ob Kindersitze verfügbar sind und welche Kosten dafür anfallen könnten.
  9. Kundenerfahrungen: Lesen Sie die Bewertungen anderer Kunden über verschiedene Autovermietungen am Hafen von Livorno, um Einblicke in deren Servicequalität zu erhalten.
  10. Rückgabeprozess: Planen Sie ausreichend Zeit für die Rückgabe des Fahrzeugs ein und überprüfen Sie es erneut auf Schäden.
Quelle: unsplash.com

Mögliche Anbieter in Hafennähe

Inmitten der Vielzahl von Autovermietungen am Hafen von Livorno kann es eine Herausforderung sein, die passende Wahl zu treffen. Von renommierten internationalen Marken bis hin zu lokalen Anbietern bieten sich zahlreiche Optionen mit verschiedenen Fahrzeugtypen, Preisen und Serviceleistungen. Lassen Sie uns gemeinsam einen Überblick über einige der verfügbaren Autovermietungsanbieter am Hafen von Livorno verschaffen, um Ihnen bei der Suche nach dem idealen Mietfahrzeug behilflich zu sein.

Avis

Am Hafen von Livorno steht Ihnen mit Avis eine angesehene Autovermietung zur Verfügung. Avis ist bekannt für ihre breite Palette an Fahrzeugen, die sich perfekt für die Erkundung der engen Gassen der Stadt oder für Fahrten entlang der malerischen Küste eignen. Von kompakten Stadtautos bis hin zu geräumigen Familienwagen bietet Avis Fahrzeuge für jeden Bedarf und jedes Budget. Profitieren Sie von transparenten Mietbedingungen, zuverlässigem Service und praktischen Extras, um Ihren Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten. Besonders hervorzuheben ist, dass Ihr Mietwagen keine Kilometerbegrenzung hat, was Ihnen die Freiheit gibt, Ihren Aufenthalt in Italien entspannt und flexibel zu gestalten.

Hertz

In unmittelbarer Nähe zum Hafen von Livorno finden Sie auch einen weltweit renommierten Anbieter für Autovermietungen. Hertz ist international tätig und bietet seine Dienste in zahlreichen Ländern an. Die Fahrzeugflotte des Unternehmens umfasst eine Vielzahl von Fahrzeugtypen, von kompakten Stadtautos bis hin zu geräumigen Geländewagen, ideal für Ausflüge in die atemberaubende Region Cinque Terre. Neben flexiblen Mietbedingungen bietet Hertz auch eine Reihe von Zusatzleistungen an. Zu den angebotenen Extras gehören beispielsweise Kindersitze, GPS-Navigationssysteme und zusätzliche Versicherungsoptionen für eine sorgenfreie Fahrt.

Liberty Rentals

Mit Liberty Rentals erwartet Sie am Hafen von Livorno eine lokale Autovermietung. In der gesamten Toskana und Mittelitalien genießt Liberty Rentals einen ausgezeichneten Ruf als führender regionaler Anbieter für die Vermietung von Pkws und Nutzfahrzeugen. Das Unternehmen zeichnet sich durch einen breit gefächerten Fuhrpark sowie erfahrenes und stets verfügbares Personal aus. Die Vielfalt des Angebots von Liberty Rentals spiegelt sich in der Auswahl wider, die von Kleinwagen für städtische Erkundungen bis hin zu geräumigen SUVs für längere Strecken und Landschaftsfahrten reicht. Darüber hinaus bietet Liberty Rentals auch exklusive Mietdienste mit Fahrer für Autos, Minivans und Minibusse an. Diese Fahrzeuge sind mit allem Komfort ausgestattet und werden von ausgebildeten Fahrern gefahren, die Ihnen für jede Destination und jeden Bedarf zur Verfügung stehen.

Quelle: Pixabay.com

Ist die Anmietung eines Mietwagens in Livorno empfehlenswert?

Die Frage, ob sich die Anmietung eines Fahrzeugs für Ihren Aufenthalt in Livorno als lohnenswert erweist, ist maßgeblich von Ihren individuellen Präferenzen sowie den geplanten Aktivitäten abhängig.

Livorno, mit seiner malerischen Hafenstadt und seiner reichen Geschichte, lädt zu entspannten Spaziergängen ein und ermöglicht es Ihnen, die Schönheit der Stadt zu Fuß zu entdecken, ohne zwingend auf einen Mietwagen angewiesen zu sein. Dennoch gibt es in der näheren Umgebung von Livorno viele beeindruckende Ziele, die darauf warten, erkundet zu werden, wie beispielsweise die historische Stadt Pisa mit ihrem berühmten Schiefen Turm oder die atemberaubenden Küstenlandschaften der Cinque Terre. Ein Mietfahrzeug bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Ziele in Ihrem eigenen Tempo und nach Ihren eigenen Vorstellungen zu erkunden, wodurch Sie Ihre Reiseerfahrung optimal gestalten können.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Fahren in den engen und oft belebten Straßen der Städte und Dörfer der Toskana eine gewisse Herausforderung darstellen kann, daher ist es ratsam, sich vorab mit den lokalen Verkehrsregeln vertraut zu machen. 

Mein Schiff auf Tanzkurs – Kreuzfahrt

Die „Mein Schiff auf Tanzkurs – Kreuzfahrt“ entführt Sie in eine Welt, wo Tanz und Reisen eine einzigartige Harmonie eingehen.

„Mein Schiff auf Tanzkurs“ ist mehr als nur eine Reise – es ist eine Einladung, in die Welt des Tanzes einzutauchen, während Sie die schönsten Häfen und Küsten der Welt erkunden. Egal, ob Sie die eleganten Schritte des Walzers perfektioniere oder die feurigen Bewegungen der Salsa erleben möchten – diese Kreuzfahrt bietet jedem die Möglichkeit, sich auszudrücken und gleichzeitig die Weite des Meeres zu genießen.

Mit einem vielfältigen Programm, das von professionellen Tanzlehrern geleitet wird, richtet sich „Mein Schiff auf Tanzkurs“ an alle, die ihre Tanzfähigkeiten in einer der inspirierendsten Umgebungen der Welt verbessern möchten. Von Anfängern, die ihre ersten Schritte auf dem Parkett wagen, bis hin zu erfahrenen Tänzern, die ihre Technik verfeinern möchten – diese Reise verspricht unvergessliche Erlebnisse, die durch die gemeinsame Leidenschaft für Tanz und Reisen geprägt sind.

Quelle: unsplash.com

Wann findet die Kreuzfahrt statt und welche Häfen werden angefahren?

Die Kreuzfahrt findet vom 03. bis 19. November 2024 statt. Dabei beginnt diese ab Heraklion und endet in Dubai. Zudem werden die Häfen Port Said, Suezkanal-Passage, Safaga, Aqaba, Muscat, Khasab und Dubai angefahren.

Auf welches Programm darf sich gefreut werden?

Der besonders durch die Fernsehshow Let´s Dance bekannt gewordene Tänzer Christian Polanc wird auf dieser Kreuzfahrt mithilfe weiterer Tanzprofis unterschiedliche Workshops anbieten, um die Fähigkeiten der tanzbegeisterten Passagiere verbessern zu können. 

Welche weiteren Profis werden an der Kreuzfahrt teilnehmen?

Neben Christian Polanc wird auch Anastasia Bodnar mit ihrer Erfahrung, die Skills der der Hobby-Tänzer verbessern, da sie bereits im frühen Kindesalter mit Ballettunterricht anfing und später im Paartanz durchstartete. Auch bei Let´s Dance wirkte sie beispielsweise bereits in der Profi-Challenge mit. 

Aber auch auf dem im Tanzsport tätigen Landestrainer, Wertungsrichter, Referent, Autor oder Verbandstrainer Holger Nitsche darf sich gefreut werden. 

Wer zudem ein begeisterter Discofox-Tänzer ist, kann sich einige hilfreiche Tipps und Tricks bei den amtierenden Weltmeistern Werner und Michèle Straßer einholen.

Ein neues und für höchstwahrscheinlich unbekanntes „Body and Soul“ Konzept ist die Kombination aus Yoga und Tanz. Dieses versuchen Sibylle und Oliver Lepp mithilfe von Christian Polanc den Gästen näher zu bringen.

Zum Schluss wird auch Tobias Lange ein Teil der Kreuzfahrt sein. Dieser tanzt seit über 12 Jahren „Standard“ und „Latein“ und ist zudem seit 2020 Trainer für das Tanz- und Fitnessprogramm von Christian Polanc. 

Des Weiteren können sich die Kreuzfahrtgäste auf eine imposante sowie spannende Tanzshow freuen, die für großes Staunen und eine magische Atmosphäre sorgen wird. 

Wer zudem seine Tanzidole einmal ganz nah und persönlich treffen möchte, erhält mit der organisierten Autogrammstunde die Möglichkeit, sich diesen Traum zu erfüllen. 

Bezüglich der Tanzshow und der Autogrammstunde ist zu beachten, dass dafür separat keine extra Tickets erworben werden müssen, da diese bereits im Reisepreis inkludiert sind. Allerdings ist es empfehlenswert, bereits eine geraume Zeit vor Start der Veranstaltungen am Ort anzutreffen, um sich gute Sitzplätze sichern zu können, da freie Sitzplatzwahl und somit keine Sitzplatzgarantie während der Events gilt. 

Zudem können exklusive Programmpunkte, wie Tanzkurse und -workshops  ca. 3 Monate vor Reisebeginn im Bereich „Meine Reise“ gebucht werden. 

Quelle: pixabay.com

Mit welchen Kosten ist für diese Kreuzfahrt zu rechnen?

Die Mein Schiff auf Tanzkurs – Kreuzfahrt ist ab einem Preis von 2.539 Euro inklusive Flug und pro Person buchbar. Der Preis kann allerdings aufgrund verschiedener Zimmerkategorien variieren. 

Zusammenfassung

Abschließend lässt sich sagen, dass die Mein Schiff auf Tanzkurs – Kreuzfahrt eine unvergessliche Erfahrung für Tanzliebhaber bietet. 

Mit professionellen Tanzlehrern und dem luxuriösem Ambiente an Bord ist sie ideal für diejenigen, die ihren Urlaub mit der Leidenschaft fürs Tanzen verbinden möchten. 

Egal, ob sie Anfänger oder erfahrener Tänzer sind, diese Kreuzfahrt bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten zu verbessern, neue Tänze zu erlernen und unvergessliche Momente auf hoher See zu erleben. 

Landausflug gesucht?

Mietwagen La Spezia Hafen

Die italienische Küstenstadt La Spezia lockt durch ihren besonderen Charme viele Touristen an und ist insbesondere auch bei Kreuzfahrern ein beliebtes Ziel. Nicht nur direkt in La Spezia, sondern vor allem auch in der Umgebung der Stadt, lassen sich eine Vielzahl spannender Ausflugsziele finden, die eine Erkundung definitiv wert sind.

Um die Möglichkeit zu haben, die Ziele in der Umgebung ganz nach seinen eigenen Wünschen und in seinem eigenen Tempo entdecken zu können, bietet sich die Anmietung eines Mietwagens an. Dieser ermöglicht es, ganz bequem vom Hafen aus zu Ihrem individuellen Ausflugsziel zu gelangen. Fahren Sie beispielsweise in die legendäre Stadt Pisa und sehen Sie den schiefen Turm oder besuchen Sie die spektakuläre Region Cinque Terre an der Steilküste. 

Sollten Sie sich ebenfalls für einen Mietwagen vom Hafen in La Spezia aus interessieren, finden Sie hier alle relevanten Informationen rund um das Thema sowie eine Reihe hilfreicher Tipps, die Ihnen bei der erfolgreichen Anmietung nützlich sein können. 

Quelle: unsplash.com

Hilfreiche Tipps bei der Mietwagensuche

Um Ihnen die Suche nach einem geeigneten Mietwagen zu erleichtern, haben wir für Sie eine Liste an hilfreichen Tipps und Tricks zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, das passende Fahrzeug für Ihr individuelles Ausflugsziel zu finden sowie den Suchprozess zu erleichtern und stressfreier zu gestalten. 

  1. Vorausbuchung: Damit Ihnen eine möglichst breite Auswahl an Fahrzeugen sowie die besten Preise zur Verfügung stehen, empfiehlt es sich, möglichst im Voraus einen Mietwagen zu reservieren, insbesondere während der Hochsaison. 
  2. Preise vergleichen: Nutzen Sie beispielsweise Online-Vergleichsportale, um die Preise verschiedener Anbieter miteinander zu vergleichen und das beste Angebot zu finden. 
  3. Versicherungen: Machen Sie sich mit den Versicherungsoptionen des Anbieters vertraut und informieren Sie sich, ob Zusatzversicherungen abgeschlossen werden müssen. 
  4. Altersgrenze: Bei der Buchung eines Mietwagens sollten Sie zudem darauf achten, dass es bei einer Vielzahl von Anbietern erforderlich ist, dass der eingetragene Fahrer ein bestimmtes Mindestalter erreicht hat, welches in der Regel bei 25 oder 26 Jahren liegt. 
  5. Bedingungen des Mietvertrags: Der Mietvertrag enthält alle wichtigen Details und Bedingungen, wie zum Beispiel bezüglich der Kilometerbegrenzung, der Tankregelung und den Stornierungsrichtlinien. Wir empfehlen daher, den Vertrag vor Mietbeginn sorgfältig durchzulesen. 
  6. Inspektion des Fahrzeugs: Bei der Abholung sollten Sie das Fahrzeug auf vorhandene Schäden überprüfen. Machen Sie bestenfalls Fotos oder Videos, um eventuelle Streitigkeiten bei der Rückgabe zu vermeiden. 
  7. Notfallkontakt: Vor Antritt der Fahrt empfiehlt es sich, die Kontaktdaten der Autovermietung sowie den Standort des Büros zu notieren, falls es zu Notfällen während der Mietzeit kommen sollte. 
  8. Navigation: Damit Sie ohne Probleme an Ihrem Wunschziel ankommen, empfiehlt es sich, bei der Wahl eines Fahrzeuges auf ein eingebautes Navigationssystem zu achten. Alternativ können Sie auch Ihr eigenes Navigationssystem mitbringen. 
  9. Erfahrungsberichte: Oftmals lassen sich online Bewertungen und Erfahrungsberichte über die verschiedenen Anbieter am Hafen finden, sodass bereits im Voraus ein erster Eindruck über die Servicequalität des Anbieters gewonnen werden kann. 
  10. Rückgabe des Fahrzeugs: Für die Rückgabe des Mietwagens sollten Sie nicht nur ausreichend Zeit einplanen, sondern auch die erneute Überprüfung auf Schäden darf nicht vernachlässigt werden. 
Quelle: unsplash.com

Potenzielle Anbieter in der Nähe des Hafens

Wir möchten Ihnen nun einen kurzen Überblick über potenzielle Anbieter in der Nähe des Hafens geben. Möglicherweise kommt einer dieser Anbieter für die Anmietung eines Fahrzeugs für Sie infrage. Neben den hier aufgeführten Anbietern gibt es selbstverständlich noch viele weitere Anbieter im Bereich der Autovermietung. Im Folgenden haben wir eine Auswahl an lokalen sowie internationalen Anbietern in der Nähe des Hafens für Sie zusammengestellt, die Sie bei Ihrer Entscheidung für einen Anbieter unterstützen soll.  

Maggiore

In direkter Nähe zum Hafen in La Spezia befindet sich der lokale Anbieter Maggiore. Das Unternehmen gehört zu dem renommierten Anbieter Avis und bietet damit nicht nur in La Spezia seine Autovermietung an, sondern auch weltweit. Das Angebot des Unternehmens beschränkt sich in La Spezia vor allem auf Kleinwagen, die für den Stadtverkehr geeignet sind. Darüber hinaus können allerdings auch größere SUVs gemietet werden, die sich insbesondere für weitere Strecken und Landschaftsfahrten eignen. Benötigte Zusatzleistungen wie beispielsweise einen Kindersitz oder ein Navigationssystem können bei der Auswahl des Fahrzeugs direkt mit gebucht werden. Ein besonderer Vorteil ist, dass alle Fahrzeuge der Flotte keine Kilometerbegrenzung haben. 

Europcar

Ein weltweit bekannter Anbieter für Autovermietungen befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Hafen von La Spezia. Europcar ist ein international agierendes Unternehmen und bietet seine Autovermietungen in zahlreichen Ländern an. Die Flotte des Unternehmens beinhaltet die unterschiedlichsten Fahrzeugtypen und reicht von kleinen Stadtautos bis hin zu großen Geländewagen, die sich zum Beispiel für eine Fahrt in die Region Cinque Terre wunderbar eignen. Neben den flexiblen Mietbedingungen können auch hier sämtliche Zusatzleistungen erworben werden, die Ihren Aufenthalt noch angenehmer machen. 

Hertz

Am Hafen von La Spezia steht Ihnen zudem die Autovermietung Hertz zur Verfügung. Hier finden Sie ebenfalls eine Reihe verschiedener Fahrzeugtypen, darunter vor allem kompakte Kleinwagen, aber auch größere Familienautos. Durch die buchbaren Zusatzleistungen können Sie den Mietvertrag auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen und Hertz bietet sogar eine kleine Auswahl an Elektro-Fahrzeugen an, mit denen sich die Umgebung von La Spezia auch umweltschonend erkunden lässt. 

Quelle: pixabay.com

Ist es empfehlenswert ein Auto in La Spezia zu mieten?

Ob es sich lohnt ein Auto für den Aufenthalt in La Spezia zu mieten, hängt in erster Linie selbstverständlich von den persönlichen Präferenzen ab und davon, welche Ausflugsziele während des Aufenthalts angesteuert werden sollen.

Die kleine Hafenstadt selbst kann wunderbar auf einem ausgedehnten Spaziergang erkundet werden, weshalb ein Mietwagen somit nicht zwingend erforderlich ist. In der Umgebung von La Spezia warten jedoch einige spannende und beeindruckende Highlights darauf, von Ihnen entdeckt zu werden, wie beispielsweise die berühmte Stadt Pisa oder die Region Cinque Terre. Um diese Ausflugsziele ganz individuell und in seinem eigenen Tempo erkunden zu können, ist ein Mietfahrzeug sicherlich von Vorteil, denn es bietet viel Spielraum bei der Gestaltung des Landgangs. 

MeerBeats-Kreuzfahrt von TUI Cruises

Die MeerBeats-Kreuzfahrt von TUI Cruises – eine einzigartige Reise, die eine luxuriöse Kreuzfahrt mit der pulsierenden Energie der Musikszene verbindet. 

Ermöglichen Sie sich eine unvergessliche Erfahrung, bei der Sie nicht nur Nordeuropa erkunden, sondern auch zu den Beats der deutschen Hip Hop und Rap-Szene tanzen können. 

Die MeerBeats-Kreuzfahrt von TUI Cruises verspricht Ihnen eine unvergessliche Verschmelzung von Kultur, Luxus und Musik – eine Reise, die Ihre Sinne anspricht und Erinnerungen für die Ewigkeit schafft. 

Begleiten Sie uns auf diesem einzigartigen Abenteuer durch die Gewässer des Nordens und lassen Sie sich von der MeerBeats-Kreuzfahrt verzaubern! 

Quelle: pixabay.com

Daten, Route und Preise

Die MeerBeats-Kreuzfahrt von TUI Cruises findet vom 22. bis 27. September dieses Jahres statt und bietet eine aufregende Route durch die faszinierende Gewässer Nordeuropas mit der Mein Schiff 7

Während dieser sechstägigen Reise haben Sie die Möglichkeit, einige der beeindruckendsten Häfen der Region zu erkunden, darunter Stavanger und Bergen. Dabei ist zu beachten, dass die Kreuzfahrt in Warnemünde startet und in Hamburg endet.

Tauchen Sie somit ein in die reiche Kultur und atemberaubende Landschaft dieser Städte, während Sie tagsüber die Sehenswürdigkeiten erkunden und abends zu den mitreißenden Klängen tanzen.

Die Preise für diese Kreuzfahrt der besonderen Art beginnen bei 1.249 Euro pro Person in der Innenkabine und variieren je nach Kabinenkategorie und Verfügbarkeit. 

Entdecken Sie die Schönheit Nordeuropas auf eine ganz neue Art und Weise und kreieren Sie Erlebnisse für die Ewigkeit!

Quelle: unsplash.com

Auf welche Acts und welches Programm kann sich gefreut werden?

Die Fantastischen Vier werden das Pooldeck der Mein Schiff 7 als Headliner zum Beben bringen. Dabei ist zu beachten, dass der genaue Zeitpunkt der Konzerte noch nicht feststeht und zudem aufgrund schlechter Witterungsbedingungen die Konzerte ins Theater verschoben werden können. 

Neben den Fantastischen Vier können sich die Gäste allerdings auch auf den 4-maligen Breakdance Weltmeister „Flying Steps“ freuen. Die erfolgreichen Performer haben mittlerweile mit ihrem Programm „Flying Bach“ mehr als 1,5 Millionen Live Zuschauer staunen lassen und begeistern ihre Fans auf ihrer durchgängigen Tour, welche 2010 startete. Neben tollen Beats bringt dieser Act demnach tolle Tanzperformances auf die Bühne!

Aber auch die Hip Hop Crew „Fünf Sterne deluxe“, welche unter anderem für die Songs „Willst du mit mir geh´n?“ oder „Ja, Ja … Deine Mutter!“ bekannt ist, wird auf der MeerBeats-Kreuzfahrt das Publikum ordentlich einheizen. Das Duo hatte unter anderem bereits Auftritte auf bekannten Festivals wie Splash, Deichbrand, Rock am Ring oder Rock im Park.

Für gute Laune auf der Tanzfläche wird „gutistgut.soundsystem“ sorgen, das aus „DAS BO“ und „SCHMIDDLFINGA“ besteht.

Ein Künstler, welcher auf einer Hip Hop-Kreuzfahrt selbstverständlich nicht fehlen darf, ist das Multitalent „Booz“. Der aus Hamburg stammende Künstler macht bereits seit 10 Jahren Musik und beeindruckt seine Fans mit Entertainment Fähigkeiten, Tanz-Moves, Schauspieltalent sowie Gesangskünsten. Auf der MeerBeats-Kreuzfahrt wird er die Passagiere mit seinem musikalischem Talent begeistern. 

Zuletzt wird DJ Thomilla mit seinen hippen Beats an Bord für ein hohes Maß an Spaß sorgen. Aber er ist nicht nur ein hervorragender Produzent seiner eigenen Alben, sondern hat auch bei einigen Titeln der Fantastischen Vier mitgewirkt.

Quelle: unsplash.com

Ist diese Kreuzfahrt empfehlenswert?

Insgesamt bietet die MeerBeats-Kreuzfahrt von TUI Cruises eine unvergessliche Erfahrung, die sowohl Kreuzfahrtliebhaber als auch Musikbegeisterte erfreuen wird. 

Die Kombination aus atemberaubenden nordeuropäischen Zielen, erstklassigen Künstlern und einer pulsierenden Atmosphäre macht diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

Wenn Sie nach einer einzigartigen und aufregenden Kreuzfahrterfahrung suchen, ist die MeerBeats-Kreuzfahrt definitiv zu empfehlen!

Mein Schiff meets Andrea Berg & Friends

Die Verbindung von Musik und Reisen erreicht neue Höhen mit „Mein Schiff meets Andrea Berg“. Diese besondere Kreuzfahrt lädt Sie ein, die melodische Welt des deutschen Schlagers zu erkunden, während Sie die Schönheit der Meere genießen. 

An Bord der Mein Schiff 7 erleben Sie exklusive Live-Auftritte von Andrea Berg, einer Ikone des deutschen Schlagers, die mit ihren Hits und ihrer einzigartigen Präsenz diese Kreuzfahrt zu etwas ganz Besonderem machen wird. Unterstützt wird sie von weiteren Acts, die das Schiff zum Beben bringen werden.

Eine einzigartige Gelegenheit, um Musikgenuss und unvergessliche Reiseerlebnisse zu kombinieren. 

Quelle: pixabay.com

Wann findet die Kreuzfahrt statt und mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Die „Mein Schiff meets Andrea Berg & Friends“ Kreuzfahrt startet am 27.09.2024 und endet am 02.10.2024 in Hamburg. Dabei werden die Städte Invergordon und Kirkwall auf den Orkney-Inseln angefahren. 

Die Kreuzfahrt kann dabei ab 1.149 Euro pro Person in einer Innenkabine erworben werden.

Wie viele Konzerte wird Andrea Berg spielen und wie ist der Ablauf?

Zunächst einmal können sich die Passagiere dieser Kreuzfahrt selbstverständlich auf Andrea Berg und ihre Band freuen, welche mit einem hohen Maß an Entertainment die Schlager-Begeisterten ordentlich einheizen werden. Insgesamt wir die Chartstürmerin auf der Kreuzfahrt 3 Live-Konzerte im Theater spielen, wobei zum bisherigen Zeitpunkt die genauen Termine nicht bekannt sind. Allerdings müssen sich die Kreuzfahrtgäste keine Gedanken über mögliche Überschneidungen der Landgänge und der Konzerte machen, da die Konzerte während des Aufenthaltes auf dem Schiff ermöglicht werden. 

Dabei ist zu beachten, dass pro Reiseteilnehmer nur ein Ticket für eines der Konzerte gebucht werden kann. So soll garantiert werden, dass jeder Gast die Möglichkeit erhält, an einem Konzert von Andrea Berg teilzunehmen. Selbstverständlich sind die Tickets für die Konzerte bereits im Preis der Kreuzfahrt inkludiert, wodurch Sie sich keine weiteren Gedanken um zusätzliche Kosten machen müssen und dieses Erlebnis der Extraklasse in Ruhe genießen können. Wichtig zu berücksichtigen ist, dass die Tickets bereits ca. 3 Monate vor Reisebeginn im Bereich „Meine Reise“ reservierbar sind. Um sich zudem die besten Plätze während des Konzertes sichern zu können, ist es empfehlenswert, frühzeitig im Theater zu erscheinen, da dort für die abgehaltenen Veranstaltungen freie Platzwahl gilt. Der Einlass wird dabei jeweils 30 Minuten vor Beginn des Konzertes möglich sein. Die Dauert des Konzertes wird bei ca. 90 Minuten liegen. In dieser Zeit wird Andrea Berg ihre Fans mit ihren Hits begeistern. 

Quelle: pixabay.com

Welche Künstler werden neben Andrea Berg an Bord sein?

Neben Andrea Berg als Startgast können die Kreuzfahrtgäste auf einer Poolparty sowie auf den Konzerten von Stereoact feat. Lena Marie Engel sowie Georg Stengel und Pia-Sophie viel Spaß haben. 

Stereoact ist ein erfolgreiches DJ- und Produzentenduo, welches häufig mit Talenten zusammenarbeitet, wodurch bereits außerordentlich gute Hits entstanden sind, die viele Personen in Partystimmung versetzen. Auf der Mein Schiff 7 wird das Duo mit der Künstlerin Lena Marie auftreten und gemeinsam einige Songs performen. 

Aber auch Georg Stengel, welcher 2017 an der Fernsehersendung „The Voice of Germany“ teilnahm, wird mit seiner unter die Haut gehenden Stimme und seinen emotionalen Texten das Publikum begeistern. 

Zudem wird auch Pia-Sophie die Schlager-Fans ordentlich einheizen und mit ihren Hits „In meinen Träumen“ oder „Billionen Volt“ das Schiff zum Wackeln bringen. 

Bezüglich des Programms während dieser Kreuzfahrt sollte gewiss beachtet werden, dass es auf der Reise kein für eine Kreuzfahrt typisches Show-, Musik- oder Unterhaltungsprogramm geben wird. Dennoch können sie an Shuffelboard oder Bingo-Angeboten teilnehmen. 

Ist diese Kreuzfahrt empfehlenswert?

Mit einem unvergesslichen Mix aus erstklassiger Unterhaltung und atemberaubenden Häfen bietet die Kreuzfahrt Mein Schiff meets Andrea Berg & Friends“ eine einzigartige Erfahrung, die Sie nicht verpassen sollten. 

Tauchen Sie ein in die Welt der Musik, genießen Sie erstklassigen Service und lassen Sie sich von den atemberaubenden Aussichten aufs Meer verzaubern. 

Diese Kreuzfahrt verspricht unvergessliche Erinnerungen und Momente voller Glück und Freude!

Landausflug gesucht?

Die Karibik kommt zum Eurovision Song Contest

Vom 7. bis 11. Mai ist es wieder soweit und Künstler aus verschiedenen europäischen Ländern verzaubern das Publikum mit ihren beeindruckenden Stimmen und Showeinlagen. Nachdem die schwedische Sängerin Loreen den 67. Eurovision Song Contest in Liverpool mit ihrem Song „Tattoo“ gewonnen hat, findet das berühmte Spektakel dieses Jahr in Malmö statt.

Vor einigen Wochen gab es jedoch Aufruhr auf den offiziellen Social-Media Kanälen der Veranstaltung, als es hieß, die Karibik komme zum ESC. Doch was hat es damit auf sich und was haben Kreuzfahrten überhaupt mit dem ESC zu tun?

Quelle: pixabay.com

Royal Caribbean und der ESC verkünden Partnerschaft

Der besagte Post auf den offiziellen Social-Media Kanälen mit den Worten „Die Karibik kommt zum Eurovision Song Contest“ löste bei den Fans wilde Spekulationen aus. Sollten nun auch einige Länder aus der Karibik teilnehmen oder hat etwa Rihanna einen live Auftritt?

Doch echte Spürnasen stellten schnell fest: der offizielle Account von Royal Caribbean folgt seit Kurzem dem des ESC. Nur zwei Tage später folgte dann die offizielle Auflösung. Gemeinsam verkündeten die Marken, dass Royal Caribbean im Jahr 2024 stolzer Sponsor des wohl bekanntesten Gesangscontests ist.

Martin Österdahl, Geschäftsführer der European Broadcasting Union, sagt dazu:

„Wir freuen uns, unsere aufregende neue Partnerschaft mit Royal Caribbean International bekannt zu geben.“ Der Eurovision Song Contest und Royal Caribbean teilen die Leidenschaft, unvergessliche Erlebnisse zu schaffen, die Menschen aus aller Welt vereinen. Wir freuen uns darauf, für unsere Fans und Gäste gleichermaßen neue Erinnerungen zu schaffen und können es kaum erwarten, gemeinsam die Segel zu diesem neuen Abenteuer zu setzen!“

Royal Caribbean kommt nach Europa

Royal Caribbean ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und zählt heute zu den größten Kreuzfahrtreedereien der Welt. Da versteht es sich von selbst, dass sich auch die Fahrtgebiete längst nicht mehr auf den amerikanischen Raum begrenzen.

Gäste der Reederei haben die Wahl zwischen Kreuzfahrten in den verschiedensten Regionen der Welt. Ganz egal, welche Orte Sie erkunden möchten, Royal Caribbean verspricht überall einzigartige Erlebnisse auf revolutionären Kreuzfahrtschiffen mit modernster Technologie und einem einmaligen Unterhaltungsprogramm.

Parallel zum Eurovision Songcontest soll in diesem Jahr die Kreuzfahrtsaison für Kreuzfahrten durch Europa eingeläutet werden. Insgesamt stechen dabei sechs Kreuzfahrtschiffe von dem ganzen Kontinent aus in See und steuern eine Reihe wunderschöner Reiseziele an. Ganz egal ob Mittelmeer-Kreuzfahrten entlang der sonniger Küsten oder Metropolentouren mit Highlights wie Paris. Bei den geplanten Routen wird sicherlich jeder eine passende finden.

Quelle: pixabay.com

Was ist eine Eurovision Cruise?

Selbstverständlich lässt die Reederei es sich nicht nehmen, den Eurovision Song Contest auch an Bord ausgiebig zu feiern. Wer es geschafft hat einen der begehrten Plätze auf einer „Eurovision Cruise“ zu ergattern, darf sich auf ein vielfältiges Programm freuen. Gleich vier Schiffe werden in eine Welt im Eurovision-Stil verwandelt: Anthem, Explorer, Odyssey und Oasis of the Seas.

An Bord werden die Gäste hervorragend auf den bevorstehenden Wettbewerb eingestimmt. Es gibt spezielle Getränke und Menüs mit Speisen aus verschiedenen Regionen Europas sowie eine Menge weiterer Überraschungen. Wer möchte, kann zudem beim Spotlight-Karaoke sein eigenes Können unter Beweis stellen – natürlich ebenfalls im Eurovision-Stil.

Das Highlight der Kreuzfahrt wird jedoch die große Eurovision Grand Final Viewing Party. Gemeinsam feiern Crew und Gäste den legendären Gesangscontest auf einem großen Fest – ein einmaliges Erlebnis an Bord eines Kreuzfahrtschiffes.

Zusammenfassung

Die European Broadcasting Union und Royal Caribbean sind sich sicher: die Zusammenarbeit wird sicher ein voller Erfolg. Schon jetzt ist deshalb bekannt, dass die Reederei den ESC auch im nächsten Jahr wieder als Sponsor unterstützen wird. Die vielen Veranstaltungen und Überraschungen an Bord versprechen einzigartige Kreuzfahrterlebnisse, welche die Gäste so schnell sicher nicht vergessen werden.

Mietwagen Civitavecchia Hafen

Willkommen am malerischen Hafen von Civitavecchia

Egal, ob Sie auf einer Kreuzfahrt die Gewässer des Mittelmeers erkunden oder einfach nur die die Schönheit der Küste genießen möchte, Civitavecchia ist zweifellos ein Magnet für Reisende aus aller Welt. 

Doch wie erkunden Sie am besten diese faszinierende Region, sobald Sie an Land gehen? Die Antwort liegt in der Flexibilität und Freiheit eines Mietwagens

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über das Mieten eines Autos im Hafen von Civitavecchia wissen müssen, um Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen!

Quelle: usnplash.com

Tipps bei der Mietwagen Suche

Damit Ihre Suche nach dem perfekten Mietwagen stressfrei und erfolgreich verläuft, haben wir eine Liste hilfreicher Tipps zusammengestellt. Von der frühzeitigen Buchung bis zur sorgfältigen Inspektion des Fahrzeugs bei der Abholung – diese praktischen Ratschläge werden Ihnen helfen, das ideale Fahrzeug für Ihre Bedürfnisse zu finden und Ihre Reise entlang der Küste von Civitavecchia zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. 

  1. Vorausbuchung: Reservieren Sie Ihren Mietwagen im Voraus, um die besten Preise und Verfügbarkeiten zu erhalten, besonders in der Hochsaison. 
  2. Preisvergleich: Vergleichen Sie die Preise verschiedener Autovermietungen, sowohl auf Online-Plattformen als auch direkt  auf deren Websites, um das beste Angebot zu finden.
  3. Versicherungsoptionen: Prüfen Sie die Versicherungsoptionen, die von der Autovermietung angeboten werden und klären Sie, ob ggf. zusätzliche Versicherungen notwendig sind.
  4. Mietvertragsbedingungen: Lesen Sie sich den Mietvertrag sorgfältig durch, um Bedingungen bezüglich Kilometerbegrenzung, Tankregelung und Stornierungsrichtlinien zu verstehen. 
  5. Fahrzeuginspektion: Überprüfen Sie das Fahrzeug bei der Abholung auf vorhandene Schäden und machen Sie Fotos oder Videos, um eventuelle Streitigkeiten bei der Rückgabe zu vermeiden.
  6. Notfallkontakt: Notieren Sie sich die Kontaktdaten der Autovermietung und den Standort des Büros für den Fall von Problemen oder Unfällen während ihrer Mietzeit. 
  7. Navigationssystem: Falls verfügbar, entscheiden Sie sich für ein Fahrzeug mit eingebautem Navigationssystem oder bringen Sie Ihr eigenes mit, um sich problemlos in der Umgebung von Civitavecchia zurechtzufinden. 
  8. Kindersitze: Klären Sie bei Bedarf eines Kindersitzes im Vorhinein ab, ob diese zur Verfügung gestellt werden und welche Kosten auf Sie zukommen könnten. 
  9. Kundenerfahrungen: Lesen Sie die Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Kunden und Kundinnen über verschiedene Autovermietungen am Hafen von Civitavecchia, um aussagekräftige Einblicke in deren Servicequalität zu erhalten. 
  10. Rückgabeprozess: Planen Sie ausreichend Zeit für die Rückgabe des Fahrzeugs ein und überprüfen Sie es erneut auf Schäden.
Quelle:pixabay.com

Mögliche Anbieter in der Nähe des Hafens

Angesichts der Vielzahl von Autovermietungen kann es schwierig sein, die richtige Wahl zu treffen. Von internationalen Marken bis hin zu lokalen Anbietern gibt es eine Fülle von Optionen, die unterschiedliche Fahrzeugtypen, Preise und Serviceleistungen anbieten. 

Lass Sie uns gemeinsam einen Blick auf einige der möglichen Autovermietungsanbieter werfen, die Ihnen am Hafen von Civitavecchia zur Verfügung stehen, um Ihre Suche nach dem idealen Mietfahrzeug zu erleichtern. 

Europcar

Europcar ist einer der beliebtesten Autovermietungen weltweit und bietet auch im Hafen von Civitavecchia einer erstklassige Serviceerfahrung. Mit einer breiten Auswahl an Fahrzeugen, darunter z.B. kompakte Stadtautos oder geräumige Familienwagen, bietet Europcar für jeden Reisenden das passende Fahrzeug. Darüber hinaus bietet Europcar flexible Mietbedingungen und Zusatzleistungen wie Navigationssysteme und Kindersitze, um Ihren Aufenthalt in Italien so angenehm wie möglich zu gestalten. Dabei ist es allerdings empfehlenswert, die Reservierung eines Fahrzeuges bereits frühestmöglich zu tätigen, um sein Wunsch-Auto erhalten zu können. 

Avis

Mit Avis steht am Hafen von Civitavecchia eine renommierte Autovermietung zur Verfügung, die für eine breite Auswahl an Fahrzeugen bekannt ist. Egal, ob Sie einen kompakten Wagen für die Erkundung von engen Gassen benötigen oder einen geräumigen SUV für einen Ausflug entlang der Küste wünschen, Avis bietet Fahrzeuge für jeden Bedarf und jedes Budget. Mit transparenten Mietbedingungen, zuverlässigem Service und bequemen Zusatzleistungen wie GPS-Navigationssystemen und Kindersitzen bietet Avis Ihnen die perfekte Lösung für Ihre Mobilitätsbedürfnisse während Ihres Aufenthaltes. Darüber hinaus ist zudem ein großer Vorteil, dass Ihr Mietwagen keine Kilometerbegrenzung hat, sodass Sie entspannt und flexibel Ihre Zeit in Italien verbringen können. 

Hertz

Am Hafen von Civitavecchia erwartet Sie mit der Autovermietung Hertz eine etablierte Autovermietung, die führ ihre langjährige Erfahrung bekannt ist. Mit einer umfangenden Flotte von Fahrzeugen, bietet die Vermietung für jeden Bedarf das passende Auto. Zudem bietet auch Hertz eine Vielzahl von Zusatzleistungen an, darunter beispielsweise Kindersitze. Für Personen, die allerdings aus Umweltschutz-Gründen ein Elektro-Auto bevorzugen, bietet Avis zudem auch das passende Automobil an. Verlassen Sie sich also auf das Unternehmen Hertz, um Ihnen während des Aufenthaltes in Civitavecchia Mobilität und Komfort zu bieten.

Quelle: pixabay.com

Lohnt es sich ein Auto in Civitavecchia zu mieten?

Die Entscheidung, ob sich das Mieten eines Autos am Hafen von Civitavecchia schlussendlich lohnt, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Während Civitavecchia selbst mit seinem charmanten Hafen und der historischen Altstadt leicht zu Fuß erkunden werden kann, bietet die umliegende Region eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen, die mit einem Mietwagen bequem erreicht werden können.

Von den antiken Ruinen von Rom bis zu den malerischen Dörfern entlang der Küste ermöglicht Ihnen ein Mietfahrzeug allerdings die Freiheit, die Region in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden und abgelegene Orte zu entdecken, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schwer zu erreichen wären. 

Wenn Sie demnach die volle Kontrolle über ihre Reiseroute haben und das Beste aus Ihrer Zeit in Civitavecchia herausholen möchten, kann sich das Mieten eines Autos als lohnenswert erweisen. 

Herz an Bord – Frisch verliebt auf hoher See

Die Fernsehserie „Herz an Bord – Frisch verliebt auf hoher See“ bricht mit traditionellem Dating und nimmt die Zuschauer mit auf eine aufregende Reise über die Weltmeere, wo Singles die Chance erhalten, die Liebe auf eine ganz neue Weise zu entdecken. Diese Show setzt auf unerwartete Wendungen und kitschige Momente.

An Bord eines luxuriösen Kreuzfahrtschiffs bietet „Herz an Bord“ den Teilnehmern nicht nur atemberaubende Kulissen und Abenteuer in atemberaubende Destinationen, sondern auch die Möglichkeit, tiefgehende Verbindungen zu knüpfen.

Machen Sie sich bereit für eine Dating-Show, die sowohl das Herz als auch den Verstand anspricht und die Zuschauer bis zur letzten Minute in ihren Bann zieht.

Quelle: unsplash.com

Inhalt

„Herz an Bord – Frisch verliebt auf hoher See“ ist eine Datingshow, welche während einer Luxus-Kreuzfahrt gedreht wird. 

Dabei werden im Vorhinein 4 Single-Frauen ausgewählt, die auf der Suche nach der großen Liebe sind. Die Kandidatinnen treffen jeweils auf 6 Männer, welche versuchen, das Herz der Damen im Sturm zu erobern. Demnach befinden sich neben 4 Single-Damen auch 24 männliche Singles an Bord. 

Aber wie lernen sich die Kandidatinnen und Kandidaten kennen und wann müssen sie eine Entscheidung treffen? 

Während Ihres Aufenthaltes auf einem der AIDA-Schiffe erhalten die Singles die Möglichkeit, sich bei abwechslungsreichen Dates intensiver kennenzulernen und gegebenenfalls Gefühle füreinander zu entwickeln. Sobald das Kreuzfahrtschiff allerdings an einer der Häfen der Route andockt, müssen die Frauen die Entscheidung treffen, welche Männer nicht Ihr Herz erobern konnten und demnach das Schiff verlassen müssen. 

Ziel ist es, dass aus den einsames Singles verliebte Paare entstehen, welche gemeinsam ihre weitere Zukunft antreten möchten. 

Welche Routen werden absolviert und wann startet die Serie?

Die erste Staffel der Serie „Herz an Bord- Frisch verliebt auf hoher See“, welche von Wayne Carpendale moderiert wird, startete bereits am 14. Februar 2023.

Dabei führte die erste Reise in die Liebe über das Mittelmeer und beeindruckte durch atemberaubende Häfen und romantische Momente. 

Die zweite Staffel hingegen entführt die Singles sowie Zuschauer vor dem Bildschirm zu den schönsten Inseln des Nordatlantiks. Dabei wird die AIDAcosma als Ziel die Kanaren anvisieren und zudem Zwischenstopps auf den Inseln Madeira, Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura sowie Lanzarote einlegen. 

Die zweite Staffel startete am 19.03.2024 um 20:15 Uhr auf Vox. Die weiteren 4 Folgen werden in den darauffolgenden Wochen zur gleichen Sendezeit am Dienstag auf VOX ausgestrahlt. 

Wer allerdings die Option erhalten möchte, die Folgen zu einem anderen Zeitpunkt nachzuschauen oder bereits 1 Woche vor TV-Ausstrahlung Zugriff zu erhalten, kann die Folgen auch auf RTL+ genießen. Dabei ist allerdings zu beachten, dass für die Nutzung von RTL+ ein kostenpflichtiges Abo vorliegen muss. 

Ob eine weitere Staffel geplant ist, wurde zum bisherigen Zeitpunkt nicht bekanntgegeben. Bei Interesse ist es allerdings empfehlenswert, die Social Media Kanäle von VOX und der Sendung sowie die TV-Werbung zu verfolgen, um weitere Informationen diesbezüglich zu erhalten. 

Quelle: usnplash.com

Ist die Serie empfehlenswert?

Abschließend lässt sich sagen, dass „Herz an Bord – Frisch verliebt auf hoher See“ eine fesselnde Mischung aus romantischer Entdeckungsreise und den unvermeidlichen Turbulenzen bietet, die mit der Suche nach Liebe einhergehen.

Durch die einzigartige Kulisse auf hoher See bekommt die Serie eine frische Brise, die sie von anderen Dating-Shows abhebt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer begeben sich nicht nur auf eine Reise über die Weltmeere, sondern auch auf eine Reise zu sich selbst und ihren Emotionen, was die Serie besonders authentisch macht.

Die Dynamik zwischen den Kandidaten, kombiniert mit der atemberaubenden Kulisse, macht jede Episode zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Ob Sie nun ein Fan von Reality-TV sind oder einfach nur eine unterhaltsame Serie suchen, die das Thema Liebe aus einem neuen Blickwinkel betrachtet, „Herz an Bord – Frisch verliebt auf hoher See“ ist definitiv eine Empfehlung wert.

Geben Sie dieser Serie eine Chance und lassen Sie sich von den Wellen der Romantik in unbekannte Gewässer tragen.

Mietwagen Mallorca Hafen

Mallorca ist ein wahres Paradies für Sonnenanbeter, Abenteurer und Kulturliebhaber. Während eine Kreuzfahrt zu dieser bezaubernden Insel zweifellos eine wunderschöne Erfahrung ist, ermöglicht es Ihnen die Anmietung eines Mietwagens, die verborgenen Schätze Mallorcas in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Stellen Sie sich vor, Sie fahren entlang der malerischen Küstenstraßen, umgeben von atemberaubenden Landschaften, versteckten Buchten und historischen Dörfern. Egal, ob Sie nach einer Pause von der lebhaften Atmosphäre Ihrer Kreuzfahrt suchen oder einfach nur das authentische Mallorca erleben möchten, ein Mietwagen öffnet Ihnen die Türen zu einer Welt voller Möglichkeiten.

Die Suche nach dem perfekten Mietwagen auf Mallorca kann dennoch auf den ersten Blick eine entmutigende Aufgabe sein, doch mit den richtigen Tipps und Tricks wird es zu einem angenehmen Teil Ihrer Reisevorbereitung. Mallorca bietet eine Vielzahl von Mietwagenoptionen, die von luxuriösen Cabrios bis hin zu familienfreundlichen SUVs reichen, sodass für jeden Reisetyp und jedes Budget etwas dabei ist. In diesem Blog-Artikel führen wir Sie durch den Prozess der Mietwagenfindung auf dieser wunderschönen Insel, um Ihnen eine stressfreie Anmietung zu ermöglichen. 

Quelle: pixabay.com

10 Allgemeine Tipps und Tricks bei der Mietwagensuche

Für Kreuzfahrtreisende, die Mallorca als Teil ihrer Route erleben und die Insel auf eigene Faust mit einem Mietwagen erkunden möchten, gibt es spezifische Tipps und Tricks, die die Planung erleichtern können. Hier sind die wichtigsten Punkte, die Sie beachten sollten:

  1. Früh buchen: Besonders in der Hochsaison sichern Sie sich so die besten Preise und eine breitere Auswahl an Fahrzeugen.
  2. Vergleichen Sie Preise: Nutzen Sie Vergleichsportale, um Angebote verschiedener Anbieter gegenüberzustellen.
  3. Bewertungen lesen: Informieren Sie sich über Erfahrungen anderer Kunden mit verschiedenen Mietwagenunternehmen.
  4. Versicherung prüfen: Entscheiden Sie, welche Versicherungsoptionen für Sie sinnvoll sind und vermeiden Sie unnötige Zusatzversicherungen.
  5. Tankregelung verstehen: Wählen Sie am besten die Option „voll zu voll“, um Zusatzkosten für Treibstoff zu vermeiden.
  6. Fahrzeug genau inspizieren: Überprüfen Sie das Fahrzeug bei der Übernahme auf Schäden und dokumentieren Sie diese.
  7. Verkehrsregeln informieren: Machen Sie sich mit den lokalen Verkehrsregeln vertraut, um Bußgelder zu vermeiden.
  8. Extras überdenken: Navigationsgeräte oder Kindersitze können extra kosten – überlegen Sie, ob Sie diese wirklich benötigen.
  9. Flexible Stornierungsbedingungen: Achten Sie auf flexible Stornierungsbedingungen, falls sich Ihre Reisepläne kurzfristig ändern sollten.
  10. Lokale Sehenswürdigkeiten im Blick: Informieren Sie sich im Voraus über Must-See-Orte auf Mallorca, um Ihre Route effizient zu planen und das Beste aus Ihrer begrenzten Zeit zu machen.
Quelle:pixabay.com

Mögliche Mietwagenanbieter in der Nähe des Hafens

SIXT:

Sixt bietet eine breite Palette an Fahrzeugen, die jeden Bedarf und jedes Budget abdecken. Von luxuriösen Limousinen bis hin zu praktischen Familienwagen, Sixt sorgt dafür, dass Ihr Urlaub auf Mallorca reibungslos und stilvoll verläuft.

Sixt steht als Synonym für Qualität und Zuverlässigkeit in der Autovermietungsbranche. Als einer der führenden Anbieter zeichnet sich Sixt durch ein umfangreiches Angebot modernster Fahrzeuge aus, die von umweltfreundlichen Kleinwagen bis hin zu Premium-SUVs für das ultimative Fahrerlebnis reichen. Kunden schätzen besonders den erstklassigen Service und die Flexibilität, die Sixt bietet.

Ein besonderer Vorteil der Sixt-Station in Hafennähe ist die einfache Erreichbarkeit. Zudem steht ein kompetentes Team bereit, um individuelle Bedürfnisse zu erfüllen und den Mietprozess so effizient und angenehm wie möglich zu gestalten.

Darüber hinaus bietet Sixt verschiedene Zusatzleistungen an, wie zum Beispiel GPS-Systeme für eine stressfreie Navigation und Kindersitze, um nur einige zu nennen, die Ihre Autovermietungserfahrung auf Mallorca personalisieren und verbessern. Mit Sixt können Sie sich darauf verlassen, dass Sie eine hochwertige, zuverlässige und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Autovermietungslösung erhalten, die Ihren Aufenthalt auf Mallorca noch angenehmer macht.

Zu beachten ist auch, dass Sie sowohl vor Urlaubsbeginn eine Online-Reservierung vornehmen können, als auch eine Buchung Ihres Leihwagens in der Filiale vor Ort tätigen können. 

Quelle: unsplash.com

Europcar:

Wenn Sie am Hafen von Mallorca ein Auto mieten möchten, ist Europcar die ideale Wahl, da sie einen erstklassigen Service direkt vor Ort bieten. Mit ihrer bequemen Lage am Hafen können Sie Ihren Mietwagen schnell und unkompliziert abholen, ohne lange Wege zurücklegen zu müssen. Dabei zeichnet sich Europcar nicht nur durch ihre praktische Lage aus, sondern auch durch ihr hochwertiges Angebot an Mietwagen, wodurch Sie vor Abzocke geschützt werden und Ihre Stunden auf der Insel ohne Sorgen genießen können. 

Das Personal steht Ihnen dabei gerne zur Verfügung, um Sie bei der Auswahl des passenden Fahrzeuges zu unterstützen und Ihnen alle Informationen zu den Versicherungsoptionen und möglichen Zusatzleistungen wie z.B. Kindersitze, Navigationsgeräte zu geben.

Auch hier haben Sie die Möglichkeit das Auto bereits im Voraus online auszuwählen und zu reservieren.

IBERAUTO Rent A Car:

Auch die Firma „IBERAUTO“ bietet die Vermietung von Fahrzeugen in Hafennähe an. Dabei können Sie aus verschiedenen Mietwagen wählen und eine Reservierungsanfrage mit dem Ausfüllen eines Formulars tätigen. Demnach verfügt der Anbieter über kein automatisches Reservierungssystem, allerdings werden die Anfragen schnellstmöglich bearbeitet. 

Ein großer Pluspunkt bei diesem Anbieter ist zudem, dass der Kundschaft bei der Reservierung eines Mietwagens ein kostenloser Transfer vom Hafen bis zum Büro von „IBERAUTO“ angeboten wird. Dies ist besonders hilfreich für Personen, die schlecht zu Fuß sind.

Zudem liegt dem Unternehmen die nachhaltige Entwicklung des Tourismus auf Mallorca am Herzen, weshalb ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen der Anzahl ihrer Fahrzeuge, den Anforderungen der Kundschaft und den stetigen Innovationen wichtig ist. 

Damit ihre Kundinnen und Kunden des Weiteren ihren Urlaub und die Fahrt in ihrem Mietwagen genießen können, setzt „IBERAUTO“ auf einen Qualitätsservice, um sich an die spezifischen Bedürfnisse ihrer Kundschaft anpassen zu können. In dem Zusammenhang ist auch erwähnenswert, dass der Anbieter über eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung und Anzahlung verfügt, sodass Sie sich nicht vor unerwarteten Kosten fürchten müssen. 

Quelle: unsplash.com

Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Die Kosten eines Mietwagens auf Mallorca können je nach Saison, Fahrzeugtyp, Versicherungsoptionen und Zusatzleistungen variieren. Grundtarife für Mietwagen auf der Insel beginnen oft bei 20-40 Euro pro Tag für einen Kleinwagen in der Nebensaison und können in der Hochsaison deutlich höher liegen. 

Es ist dabei wichtig zu beachten, dass der Grundtarif oft nur die Mietgebühr für das Fahrzeug selbst umfasst und zusätzliche Kosten wie Gebühren und Versicherungen hinzukommen können. Eine Vollkaskoversicherung kann dabei den Gesamtpreis erhöhen, bietet jedoch zusätzliche Sicherheit während Ihres Ausfluges.

Hinzu zu den Grundkosten können auch Zusatzleistungen wie für ein Navigationssystem oder Kindersitze anfallen. Diese Extras können den Gesamtpreis erhöhen, aber sie können auch den Komfort und die Sicherheit verbessern. 

Es lohnt sich, die Preise verschiedener Autovermietungen zu vergleichen und nach Sonderangeboten oder Rabatten zu suchen, um Geld zu sparen. 

Quelle: unsplash.com

Ist die Anmietung eines Mietwagens auf Mallorca empfehlenswert?

Zusammenfassend bietet die Anmietung eines Mietwagens auf Mallorca für Kreuzfahrtgäste eine hervorragende Möglichkeit, die Insel in kurzer Zeit optimal zu erkunden. 

Mit einer breiten Auswahl an Fahrzeugen und bequemen Abholstandorten, wie in der Nähe des Hafens, können Reisende flexibel ihre eigenen Ausflüge planen und die vielfältige Schönheit der Insel in ihrem eigenen Tempo genießen. 

Es ist wichtig dabei, die verschiedenen Kostenfaktoren zu berücksichtigen, darunter Grundtarife, Zusatzgebühren und Versicherungen, um ein passendes Angebot zu finden und unangenehme Überraschungen zu vermeiden. 

Mithilfe einer sorgfältigen Planung und dem Vergleich der Angebote können Kreuzfahrtgäste sicherstellen, dass sie einen Mietwagen finden, der ihren Bedürfnissen entspricht und ihnen ein unvergessliches Erlebnis auf Mallorca ermöglicht. 

Landausflug gesucht?

AIDA Comedy Cruise

Die AIDA Comedy Cruise verspricht eine einzigartige Reise auf hoher See, bei der das Lachen und die gute Laune im Mittelpunkt stehen. Auf dieser besonderen Kreuzfahrt kombiniert AIDA Cruises die Entspannung und den Luxus einer Seereise mit einem hochkarätigen Comedy-Programm. Passagiere können sich auf eine Vielfalt von Live-Auftritten mit einigen der bekanntesten Comedians des deutschsprachigen Raums freuen. Während die AIDA Flotte für ihre herausragenden Reiserouten, exzellenten Service und vielfältigen Bordaktivitäten bekannt ist, fügt die Comedy Cruise eine weitere Dimension hinzu, indem sie Unterhaltung und Erholung auf eine Weise verbindet, die sowohl erfrischend als auch inspirierend ist.

Quelle: pixabay.com

Wann findet die Reise statt und welche Häfen werden angefahren?

Die COMEDY Cruise nach Skandinavien mit der AIDAnova startet am 29. Juni sowie endet am 06.Juli 2024 in Kiel.

Dabei werden die Häfen Aarhus, Kopenhagen, Kristiansand, Oslo und Skagen angefahren.

Welche Comedians werden an Bord sein?

Zunächst einmal können sich die Passagiere auf der AIDAnova auf die beliebte Stand-Up Comedian sowie Moderatorin Mirja Boes freuen, die mit Hilfe der Musikgruppe „Die Honkey Donkeys“ ein lustiges Unterhaltungsprogramm bieten wird, indem sie mit ihrer humorvollen Art amüsante Erlebnisse aus dem Alltag mit ihren Fans teilt. 

Des Weiteren wird auch der Parodist, Comedian und Entertainer Matze Knop an Bord sein und mit der herausragenden Interpretation berühmter Persönlichkeiten dem Publikum ein Lächeln ins Gesicht zaubern. 

Für alle, die einen hohen Grad an Begeisterung für Flachwitze aufbringen, ist zudem der Komiker Markus Krebs mit seiner bodenständigen und humorvollen Art genau der Richtige. 

Aber auch „MR. BOMBASTI“, der mit bürgerlichen Namen Bastian Bieledorfer heißt und vor allem bekannt als TV-Show-Host, Podcaster und Bestsellerautor ist, wird auf hoher See ein wunderbares Comedy-Programm auf die Beine stellen. 

Ein Comedian, der sowohl die kleinen Gäste als auch die Erwachsenen begeistert, ist Ingo Oschmann, welcher mit seiner Leichtigkeit eine tolle Bühnenperformance absolvieren wird. Zu erwähnen ist hierbei, dass dieser seit über 30 Jahren seine Fans mit Zauberkünsten, Stand-up Comedy und seinen Fähigkeiten als Moderator, Schauspieler, Schriftsteller sowie Podcaster beeindruckt. 

Auch wird Marc Weide die Gäste an Bord mit seiner Kunst des Zauberns faszinieren und für überraschte Gesichter sorgen. 

Damit selbstverständlich auch alle Kinder auf dieser Kreuzfahrt der besonderen Art Erlebnisse für die Ewigkeit schaffen können, wird das bekannteste Kindertheater „Kammerpuppenspiele“ seine kleinen Gäste in den Bann ziehen. Dabei werden Stücke wie “ Der kleine Drache Kokosnuss“ oder „Die Olchis“ aufgeführt und mit Hilfe von Figuren, Schauspiel und Gesang ein tolles Theatererlebnis für die ganze Familie geschaffen. 

Quelle: pixabay.com

Was kostet die Comedy-Kreuzfahrt?

Die Teilnahme an einer Comedy-Kreuzfahrt verspricht nicht nur unvergessliche Erlebnisse und Lacher, sondern bringt auch spezifische Kosten mit sich, die potenzielle Reisende im Voraus bedenken sollten. Die Preisspanne für eine solche Kreuzfahrt kann erheblich variieren, abhängig von Faktoren wie der Kabinenkategorie sowie den inkludierten Extras. Im Allgemeinen beginnen die Preise für die Comedy-Kreuzfahrt bei 1.365 Euro pro Person.

Schlussbetrachtung

Abschließend lässt sich sagen, dass eine AIDA Comedy Kreuzfahrt eine einzigartige Erfahrung bietet, die sowohl Erholung auf hoher See als auch erstklassige Unterhaltung miteinander vereint. Die Kombination aus atemberaubenden Destinationen, komfortabler Unterkunft, exquisiter Gastronomie und einem hochkarätigen Comedy-Programm macht diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ob Sie ein Fan von Stand-up-Comedy sind, die Leichtigkeit des Lachens suchen oder einfach nur eine außergewöhnliche Kreuzfahrt genießen möchten, die AIDA Comedy Kreuzfahrt bietet für jeden etwas. Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in eine Welt voller Freude, Humor und unvergesslicher Momente. Es ist eine Reise, die das Herz erwärmt und die Seele zum Lachen bringt – ein echtes Highlight für alle, die das Leben gerne von seiner heiteren Seite betrachten.

Landausflug gesucht?