Loading Likes...

An Neuheiten mangelt es auf der AIDAprima & perla nicht. Zwanzig Jahre Kreuzfahrt-Erfahrung und unzählige erfüllte Passagier-Wünsche stecken in den beiden Schiffen der Hyperion-Klasse. Dank drei neuer Decks verfügen sie über reichlich Highlights wie beispielsweise das Organic Spa oder den Beach Club mit einer 365-tägigen Schön-Wetter-Garantie. 

Zahlen & Fakten

Neue Werft

Nachdem die letzten AIDA Schiffe noch in der Papenburger Meyerwerft gebaut wurden, kommen die AIDAprima & perla nun aus der Werft von Mitsubishi Heavy Industries in Japan.

Neue Maße

Die Schiffe der Hyperion-Klasse sind nahezu 50 Meter länger und 5 Meter breiter als ihre Vorgänger. Sie verfügen über 18 Decks und auch das gastronomische Angebot hat sich stark vermehrt. Darunter fallen 18 Bars und 12 Restaurants – Zahlen, die sich teilweise verdoppelt haben im Gegensatz zu den der älteren Schiffsgenerationen.

Im ÜberblickÜbersicht AIDAprima

Angebot/ Neuheiten

Kultur & Unterhaltung

Beach Club

Diese Neuheit zählt zu den absoluten Highlights von AIDA. Der lichtdurchflutete Beach Club lädt tagsüber sehr zum Entspannen ein. Hier ist immer gutes Wetter dank des speziellen Foliendachs. Dieses ist UV-Licht-durchlässig und sorgt somit bei jeder Temperatur für einen tollen Teint. Sogar bei Minusgraden ist es ratsam, einen Sonnenschutz zu verwenden. Eine großzügige Badelandschaft rundet das Sommer-Feeling ab. 

Beach Club auf der AIDAprima
© Foto: AIDA Cruises / Beach Club

Nachts wird der Beach Club zur Disco umgewandelt und ist kaum wieder zu erkennen. Eine Live-Band oder DJs und eine riesige Auswahl an Cocktails gehören zum Sortiment des Beach Clubs bei Nacht. Zudem wird eine spektakuläre Lasershow auf das Foliendach projiziert und diese strahlt auch den Wasserfall an, der vom Dach in den Pool stürzt. Verschiedene Mottopartys bieten Abwechslung, darunter ist die Silent Party besonders außergewöhnlich. Wer teilnehmen möchte, muss Kopfhörer aufsetzen und kann zwischen verschiedenen Lautstärke-Möglichkeiten und drei Kanälen mit drei DJs beliebig wählen. 

Four Elements

Am Schiffsheck befindet sich das Four Elements. Die Action-Zone ist sehr beliebt bei den Familien an Bord. Sie enthält einen Klettergarten, Pools, Minigolf und Wasserrutschen.

Four Elements AIDAprima
© Foto: AIDA Cruises / Four Elements

Sport & Wellness

Organic Spa

Das Wellness-Konzept von AIDA hat sich grundlegend verändert. Das Body & Soul Organic Spa ist nun auf eine Personenzahl von 120 Personen – bei gutem Wetter auf 260 Personen – pro Tag limitiert. Zudem können Sie den Wellnessbereich nicht mehr kostenfrei nutzen. Wir haben eine Übersicht über die verschiedenen Tickets und deren Preise zusammengestellt. 

  • Tagesticket: 29 Euro
  • Early Bird Ticket (Nutzung von 7-10 Uhr): 10 Euro
  • Drei-Tages-Paket: 59 Euro
  • Sieben-Tages-Paket: 99 Euro

Es ist sehr ratsam, vor der Reise einen Platz zu reservieren, da eine sehr große Anzahl an Passagieren an Bord sein wird – mit einer Reservierung ist Ihr Spa-Erlebnis gesichert. 

© Fotos: AIDA Cruises

Kulinarisches 

Zwei Service-Restaurants ohne Aufpreis

Eine Veränderung wird auch in der Gastronomie an Bord spürbar. Auf den bisherigen Schiffen waren alle Service-Restaurants mit einem Aufpreis verbunden, dies ist auf der AIDAprima & perla nicht mehr der Fall. Erstmalig können die Schiffe mit zwei Restaurants dienen, die Service am Platz anbieten, jedoch keinen Aufpreis für Speisen, lediglich für Getränke, verlangen. 

Neu ist zudem die Möglichkeit, in einem der Buffet-Restaurants einen Platz reservieren zu können. Sowohl vor der Reise, als auch vor Ort kann diese Reservierung getätigt werden. 

Neben dem neuen “French Kiss”, einer Brasserie, in der Sie sich abends von französischen Spezialitäten à la Carte verwöhnen lassen können, kommt außerdem das neue “Ristorante Casa Nova” mit venezianischen Gerichten dazu. Die typischen kulinarischen AIDA-Highlights, “Rossini”, das “Buffalo Steak House”, das Brauhaus und die Sushi-Bar bleiben in der Bord-Gastronomie bestehen. Spannend ist unterdessen die Kooperation mit dem Fernsehkoch, Tim Mälzer, unter der die Kochschule besteht und eine weiter neue Besonderheit für Groß und Klein ist der Magnum-Eisladen. Dort kann jeder sein Eis nach eigenem Geschmack gestalten lassen. Von Smarties, Karamellstücken, Schokoraspeln über Marshmallows, Keksen und Zuckerperlen ist alles dabei. Damit ist längst noch nicht alles genannt, was Ihren Gaumen an Bord verwöhnen soll – AIDA überzeugt auf den beiden neusten Schiffen der Flotte mit einem Großaufgebot an Restaurants.

Aufbau/Decks

Lanaideck

Das Lanaideck (Deck 7 & 8) ist eine nach oben offene Promenade mit vielen Außenplätzen, die fast um das ganze Schiff reicht. Zu der Flaniermeile unter freiem Himmel zählen auch die Lanaikabinen mit ihren Wintergärten und Veranden. Außerdem verfügen die Decks über Entspannungszonen, Bars, einigen exklusiven Service-Restaurants und Whirlpools, die sogenannten “Infinity-Pools”, die zum Meer hin eine Glasscheibe haben und somit augenscheinlich mit dem Ozean und dem Himmel verschmelzen. 

Patiodeck

Das Patiodeck befindet sich im vorderen Schiffsbereich auf Deck 16 und bietet somit einen einmaligen Blick aufs Meer in Fahrtrichtung. Diesen können Sie von einer der Sitzecken, Bars oder der beiden Infintypools genießen. Zutritt der exklusiven Lounge mit Poollandschaft ist den Gästen der Panorama-Kabinen vorbehalten. 

© Fotos: AIDA Cruises / Patio Deck

Taufpatin Lena Gercke

Mit Lena Gercke ist eine echte Prominenz zur Taufpatin der AIDAperla gewählt worden. Nach langer Zeit kehrt AIDA zur Tradition zurück, ein Topmodel zu nominieren.

Am 12.03. vergangenen Jahres gab die Reederei bekannt, dass das erfolgreiche Model diese Aufgabe übernehme. 

Ich liebe es zu reisen und bin beruflich und privat viel und gern unterwegs. Umso mehr freue ich mich jetzt darauf, die Patin eines so schönen Schiffes wie AIDAperla zu werden. Ich finde es großartig, viele Länder in kurzer Zeit zu entdecken und ein wunderbares Hotel immer dabei zu haben.

Lena Gercke

Nachhaltigkeit

Mit der AIDAprima und perla ist das Konzept des Dual-Fuel-Motors nun realisiert worden. Die Schiffe werden, während sie im Hafen liegen, mit Flüssiggas betrieben. Der Schadstoffausstoß kann innerhalb der Liegezeit damit deutlich reduziert werden. Positiv ist außerdem der Ausblick auf folgende Schiffe, da zukünftig noch mehr auf Flüssiggas gesetzt werden soll und AIDAnova auch während der Fahrt damit betrieben werden kann, dank drei großer Tanks an Bord.

Die Schiffe werden, während sie im Hafen liegen, mit Flüssiggas betrieben. Der Schadstoffausstoß kann innerhalb der Liegezeit damit deutlich reduziert werden.

Reiserouten

AIDAprima

ReisegebietMai
18
Jun
18
Jul
18
Aug
18
Sep
18
Okt
18
Nov
18
Dez
18
Jan
19
Feb
19
Mrz
19
Apr
19
Mai
18
Jun
18
Jul
18
Aug
18
Sep
18
Okt
18
Nov
18
Dez
18
Jan
19
Feb
19
Mrz
19
Mrz
19
Arabisches Meer
Rotes Meer & Suezkanal
Rotes & Arabisches Meer
Westliches Mittelmeer

AIDAperla

ReisegebietMai
18
Jun
18
Jul
18
Aug
18
Sep
18
Okt
18
Nov
18
Dez
18
Jan
19
Feb
19
Mrz
19
Apr
19
Mai
18
Jun
18
Jul
18
Aug
18
Sep
18
Okt
18
Nov
18
Dez
18
Jan
19
Feb
19
Mrz
19
Mrz
19
Nordsee
Transatlantik
Karibik
Westeuropa
AIDAperla Mallorca
© Fotos: AIDA Cruises

Kabinen

Neue Kabinenkategorien

Die neuen AIDA-Schiffe sind nicht nur größer, sie verfügen auch über mehr Auswahl an Kabinenkategorien. Zwischen 16 verschiedenen können Sie auswählen. Unter 1643 Kabinen sind nur 314 reine Innenkabinen, was bedeutet, dass 81% aller Schlafplätze ihren Passagieren einen Ausblick auf das weite Meer gewähren. 69% verfügen zudem über einen Balkon. Einige Neuheiten möchten wir Ihnen hier vorstellen.

Lanai Kabine

Die Lanai Kabinen befinden sich auf dem ebenfalls neuen Deck 8 und verfügen neben einem Balkon zusätzlich über einen beheizbaren Wintergarten. Die auf diesem Deck angeordneten Kabinen geben ihm auch den Namen Lanai Deck.

Panorama Kabine

Eine spannende Neuheit unter den Kabinentypen ist die Panorama Kabine. Sie ist eine geräumige Außenkabine mit einer privaten Veranda auf dem Patio-Deck. Dieses ist den Gästen dieser Kabinenkategorie vorbehalten und verfügt über vielfältige Annehmlichkeiten.

Suiten

Bis zu 50m² Wohnfläche erwarten Sie in den Suiten der AIDAprima & perla, bis zu zwei Badezimmer, ein begehbarer Kleiderschrank und eine Veranda mit einer immensen Größe von bis zu 82m². Als Gäste der Suiten haben Sie exklusiven Zugang zur AIDA Lounge mit leckeren Snacks und Getränken. 

KabineKabinengrößeAusstattungPersonenanzahl
Lanaikabine29-32 m²
  • Wintergarten (6m²)
  • Veranda (6m²)
  • Auf Wunsch 2 Badazimmer
Bis zu 2 Personen
Meerblickkabine19-20 m²
  • Bad mit Dusche
Bis zu 4 Personen
Innenkabine13-24 m²
  • Teilweise getrennt stehende Betten
  • Bad mit Dusche
Bis zu 4 Personen
Verandakabine20-25 m²
  • Veranda (6 m²)
  • Bad mit Dusche
Bis zu 2 Personen
Verandakabine Komfort24-25 m²
  • Veranda (6 m²)
  • Bad mit Dusche
Bis zu 4 Personen
Verandakabine Komfort24 m²
  • Veranda (6 m²)
  • Toilette und Dusche getrennt
Bis zu 4 Personen
Verandakabine mit begehbarem Kleiderschrank24-25 m²
  • Veranda (6 m²)
  • Bad mit Dusche
  • Begehbarer Kleiderschrank
Bis zu 3 Personen
Suiten*Ab 40 m²
  • Privates Sonnendeck (12 m²)
  • Getrennte Schlafbereiche
  • 2 Badezimmer
Bis zu 4 Personen
Panoramakabine 21-25 m²
  • Veranda (6 m²)
  • Zutritt zum Patiodeck
  • Auf Wunsch mit begehbarem Kleiderschrank
Bis zu 3 Personen

*Die Suiten auf AIDAprima sind verfügbar als Junior-, Panorama-, Premium- und Deluxe-Suite mit 40-125 m² inklusive privatem Sonnendeck (12-82 m²).

© Foto: AIDA Cruises / Lanai Kabine

© Fotos: AIDA Cruises

Deckpläne

© AIDA.de

Aktuelle Position & Standort

Sie sind neugierig, wo sich die AIDA Schiffe gerade befinden? Online können Sie die aktuelle Position jedes Flotten-Mitgliedes ausfindig machen. Die Website verfügt außerdem über eine Bugcam und es wird Ihnen unter anderem die Geschwindigkeit des Schiffes, die Ortstemperatur und -zeit angezeigt .

360° Rundgänge 

AIDAprima

Auf dem 360° Rundgang der AIDAprima können Sie virtuell im Netz schon einmal viele Bereiche des Schiffes begutachten. Unter anderem der Body & Soul-Bereich, die Restaurants und vieles mehr.

AIDAperla

Der 360° Rundgang auf der AIDAperla zeigt Ihnen alle neuen Highlights der neuen Hyperion-Klasse. Erkunden Sie so schon einmal vorab das Schiff.

 

Unsere Bewertung

Bewertung AIDAprima, perla

Die AIDAprima & perla eignen sich sehr gut für Familien, da an Bord jede Altersklasse auf ihre Kosten kommt. Ein umfassendes Angebot für Kinder und Jugendliche beglückt die Kleinen und der größte Sport & Wellness-Bereich auf See verwöhnt ihre Eltern. 

Zudem ist das Entertainment-Programm auf der AIDAprima & perla von aufwendigen Bühnenshows und Angeboten wie Diskotheken und Kinos gezeichnet. 

Die Routen, die AIDAprima & perla im Jahr fahren, variieren eher selten, jedoch kommt aufgrund der großen Flotte trotzdem ein vielfältiges Routen-Netz der AIDA zustande. 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here