Die AIDA Fitnessstudios bieten die Möglichkeit Ihren erholsamen Urlaub mit den Sporteinheiten Ihrer Wahl zu verknüpfen. Mit dem Sportangebot von AIDA haben Sie die einzigartige Kombination aus aktiver Bewegung und einem traumhaften Meerblick. Das breite Repertoire lässt Sie nicht nur in Ihrer Lieblingssportart glänzen, sondern eröffnet auch die Option, Neues auszuprobieren. Neben einem modernen Fitnessstudio mit vielseitigen Geräten, befinden sich an Bord der AIDA Schiffe auch Outdoor-Bereiche zum Joggen und für verschiedene Ballsportarten. Des Weiteren zählen Kurse sowie Kids- und Teens-Angebote zu der Bandbreite von AIDA Cruises. 

Was beinhaltet das AIDA Sportangebot?

  • Fitnessstudio mit modernen Geräten und verschiedenen Workshops und Meerblick
  • Persönliche Beratung durch geschultes Personal
  • Über 30 kostenfreie Kurse auf jeder Reise
  • Private Trainingsstunden mit einem Personal Trainer
  • Outdoor-Bereich für Jogging, verschiedene Ballsportarten und Kurse
  • Auf Wunsch Fitness- und Gesundheitstests, Ernährungsberatung und Körperfettanalyse
  • Spezielle Kids- und Teens-Kurse zu den Ferienzeiten

AIDA Fitnessstudio

AIDAprima Fitnessstudio

Die AIDAprima fährt mit neuen Angeboten für Sportbegeisterte auf. Das Power Plate Gruppentraining ist neben dem TRX Gruppentraining und dem Indoor-Cycling-Studio mit Riesen-Leinwand eines von vielen Highlights auf das Sie sich freuen können, wenn Sie mit der AIDAprima auf Kreuzfahrt gehen.

Daneben bietet AIDA auf einigen Schiffen sogar einen Golfsimulator. Auf der AIDAcara, AIDAaura, AIDAvita und AIDAdiva können Sie Ihr Handicap verbessern. 

Die AIDAluna, AIDAmar, AIDAsol, AIDAbella, AIDAblu und AIDAstella haben sogar einen eigenen Outdoor Diving Cage an Bord.

AIDA Fitnessstudio – Kosten

Fitnessstudio & Kurse

Das Sportangebot von AIDA ist groß und variiert, um den Kunden Abwechslung zu bieten. Die Kurse wie beispielsweise Pilates, Bauch-Beine-Po und Indoor Cycling sowie das Fitnessstudio sind im Preis inbegriffen und somit vor Ort kostenlos.

Auch für Getränke ist in den Fitnessstudios gesorgt: in der Regel befindet sich im Sportbereich ein Wasserspender, den Sie kostenlos nutzen können.

Workshops

Ein Aufpreis wird lediglich bei den Workshops gezahlt, wie „Faszination Faszie„, „Workshop: Pilates für Einsteiger„, „Power-Plate-Gruppentraining“ oder „Yoga-Workshop„. Im Workshop „Faszination Faszie“ lernen Sie zum Beispiel, wie muskuläre Verspannungen mit wenigen Hilfsmitteln gelöst werden können – dieser Kurs kostet Sie rund 20 Euro. 

Private Trainings

Einen Trainer ganz für sich haben, um das Beste aus sich heraus zu kitzeln und eine individuelle Beratung des Fachmanns zu genießen, erfordert natürlich ebenfalls eine Aufpreis-Zahlung. Dazu gehören das private Training alleine oder zu zweit, Power Plate als Einzel-, 2er- oder 3er-Paket sowie die Cardio Scan Messungen (Quick Fit Check, Gesund und Fit Check, Stoffwechsel Check sowie das Komplett Vital Paket).

AIDA Fitnessstudio

Beispiel Kursplan

Das umfassende Angebot sowie die Preise der Workshops und privaten Trainings, finden Sie auch auf dem Beispiel Kursplan (Preise können ggf. abweichen). So könnte der Kursplan einer AIDA-Kreuzfahrt aussehen, er variiert jedoch je nach Reise. Hier wird ebenfalls festgehalten zu welcher Uhrzeit und an welchem Tag die entsprechenden Einheiten angeboten werden. Der Kursplan kann der Sport-Rezeption entnommen werden. Die Anmeldung findet an Bord statt.

AIDA Fitnessstudio – Öffnungszeiten

Sowohl das Body & Soul Spa als auch das Body & Soul Sport sind von 08:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Sollte es zu Abweichungen kommen, können Sie dies der Bordzeitung „AIDA Heute“ entnehmen.

AIDA Fitnessstudio – Schuhe

Gerade beim Indoor Cycling stellt sich die Frage des richtigen Schuhwerks. Dabei empfiehlt es sich passende Schuhe für die Klickpedalen zu nutzen. Die sogenannten Klickschuhe sollten selbst mitgebracht werden. 

AIDA Fitnessstudio

Welche Angebote gibt es für Kids & Teens?

Ab welchem Alter dürfen Jugendliche das AIDA Fitnessstudio nutzen? Hat AIDA auch eigene Sportangebote nur für Kinder & Jugendliche? 

Das Mindestalter zur Benutzung des Fitnessstudios liegt bei 16 Jahren. Für Teenager im Alter von 12-16 gibt es jedoch im Rahmen eines Kurses die Möglichkeit, die Cardiogeräte zu nutzen. 

Darüberhinaus können Teenager ab 12 Jahren an einigen Kursen der Erwachsenen teilnehmen, welche entsprechend im Kursplan gekennzeichnet sind. Außerdem gibt es gesonderte Kurse für Jugendliche, wie „Teens Power“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here