Die Kanaren sind ganzjährig ein beliebtes Ziel: angenehm warme Temperaturen und eindrucksvolle Landschaften verzaubern einfach. Besonders in den Wintermonaten kommt auf den Kanaren Sommerfeeling auf. Auch die AIDAnova von AIDA Cruises fährt regelmäßig Kanaren-Routen.

AIDAnova Kanaren

Die AIDAnova startet ihre Kanaren-Route häufig auf Gran Canaria oder Teneriffa. Anschließend können Sie sich auf die Inseln Lanzarote, Fuerteventura sowie die Blumeninsel Madeira freuen. Wir nehmen Sie nun mit auf eine virtuelle Kanaren-Tour:

1 – Starthafen: Las Palmas auf Gran Canaria

Angekommen auf Gran Canaria bekommen Sie gleich einen tollen Eindruck der Kanaren: kilometerlange weiße Sandstrände, Sandwüsten, Dünen und eine tropische Vegetation. Zudem ist Gran Canaria bekannt für seine schwarze Lava.

Kleiner Tipp: Buchen Sie das An- und Abreise Paket (Kanaren Kreuzfahrt mit Flug) direkt mit – so müssen Sie sich um nichts mehr kümmern!

2 – Seetag

Bei einem Seetag können Sie das Schiff und seine 20 Decks mal richtig erkunden und die verschiedenen Angebote nutzen: Machen Sie sich beispielsweise einen entspannten Vormittag im Spa-Bereich, besuchen Sie das Fitnessstudio oder powern Sie sich auf dem Sportdeck inklusive Jogging-Strecke und Basketballfeld aus. Natürlich können Sie auch das traumhafte Wetter auf dem Sonnendeck genießen.

3 – Funchal auf Madeira

Hafen von Madeira
Blick auf den Hafen von Madeira

Nach einem entspannten Seetag hält die AIDAnova auf der Blumeninsel Madeira – eine grüne Oase mitten im Atlantik. Beeindruckende Fauna und Flora und viele verschiedene Ausflugsziele erwarten Sie. Eine Fahrt mit der Seilbahn über Funchal, der Besuch von botanischen Gärten oder die Bewunderung malerischer Inselkirchen sind nur einige von vielen Aktivitäten.

4 – Santa Cruz de Tenerife auf Teneriffa

Teneriffa ist die größte kanarische Insel und Ihr nächstes Ziel auf der Kreuzfahrt. Auf Teneriffa befindet sich der höchste Berg Spaniens: der Pico del Teide mit seinen 3718 Metern. Des Weiteren überzeugt die Insel mit schwarzen Stränden, beeindruckender Natur und tollen Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie beispielsweise den Loro Parque, einer der besten Zoos Europas. Viele verschiedene Tiere können Sie aus nächster Nähe beobachten.

5 – Puerto del Rosario auf Fuerteventura

Nach einem spannenden Tag auf Teneriffa, geht es zur nächsten kanarischen Insel: Fuerteventura. Die Insel steht für Sonne, Meer und traumhaft weiße Sandstrände. Doch nicht nur die Landschaft möchte erkundet werden, sondern auch die bunte Unterwasserwelt. Wassersportbegeisterte können auf Fuerteventura wunderbar Surfen, Windsurfen oder Wasserskifahren.

6 – Arrecife auf Lanzarote

Timanfaya Nationalpark auf LanzaroteDas letzte Ziel auf Ihrer Kanaren-Kreuzfahrt ist Lanzarote. Die Insel gilt als wild, gegensätzlich und voller kleiner Schätze. Der bekannteste Künstler der Insel – César Manrique – hat überall auf der Insel seine Spuren hinterlassen. Lassen Sie sich vom Charme der Insel mit vulkanischen Herzen gleiten. Der Timanfaya Nationalpark ist definitiv einen Besuch wert: 180 verschiedene Pflanzenarten, über 100 Feuerberge und eine eindrucksvolle Landschaft.

Für eine 7-tägige Kanaren Kreuzfahrt bezahlen Sie für eine Innenkabine ca. 900 Euro pro Person. Für eine Verandakabine sollten Sie 1100 Euro pro Person und für eine Balkonkabine 1200 Euro pro Person einplanen. Wichtig: In diesen Preisen sind noch keine Flüge mit drin. Es ist Ihnen selbst überlassen, ob Sie das das An- und Abreisepaket von AIDA mit buchen oder selbst Flüge buchen.

Ausflugsmöglichkeiten auf den Kanaren

Die Kanarischen Inseln und Madeira halten viele Aktivitäten und besondere Orte bereit. Meine Landausflüge bietet vielfältige Kreuzfahrt Ausflüge, um die Inseln zu erkunden. Bei Meine Landausflüge profitieren Sie von kleinen Gruppen, fairen Preisen und einer familiären Atmosphäre. Geben Sie unten einfach das Schiff und die Reise ein, die Sie machen und Ihnen werden die Landausflüge in den einzelnen Destinationen angezeigt. Falls Sie noch nicht wissen, welche Ausflüge für Sie passen, können Sie sich einfach an den Bewertungen orientieren.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von widget.meine-landausfluege.de zu laden.

Inhalt laden

AIDAnova Portrait

Die AIDAnova gehört zur neuen Generation AIDA Helios und begeistert mit 20 Decks mit 17 Restaurants und 18 Bars. Die AIDAnova gehört zu den umweltfreundlicheren Schiffen und wird zu 100% mit umweltschonendem Flüssiggas betrieben. Das Kreuzfahrtschiff bietet für jede Altersklasse Aktivitäten und Unterhaltung: fantastische Erlebniswelten, ein Beach Club, das berühmte Theatrium, ein Brauhaus, das Four Elements und vieles mehr. Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Kanaren-Kreuzfahrt auf der AIDAnova.