Norwegian Cruise Line – NCL ist bekannt für einzigartige und flexible Kreuzfahrten. An Bord können Sie das umfangreiche Entertainment Programm genießen und Ihren Tag so gestalten, wie Sie es möchten.

Zahlen & Fakten

Die Reederei

Die Reederei Norwegian Cruise Line hat ihren Sitz in Miami. Trotz des Namens Norwegian ist die Reederei amerikanisch. Sie wurde 1966 von dem norwegischen Reeder Knut Kloster gegründet mit dem Ziel Karibik Kreuzfahrten von Miami aus anzubieten.

Wer sich für eine Reise mit NCL entscheidet, dem sollte bewusst sein, dass die Bordsprache englisch ist. Speisekarten in den Restaurants sowie das Tagesprogramm können Sie allerdings in Deutsch erhalten. Häufig finden Sie bei Reisen in Europa auch deutsches Personal, das Ihnen bei Fragen und Wünschen weiter helfen kann. 

© Foto: Norwegian Cruise Line

Geschichte der Reederei

Seit über 50 Jahren bietet NCL bereits innovative Kreuzfahrten an. Im Jahr 2000 führten sie das Freestyle Cruising ein. Die Passagiere haben die Möglichkeit sich an Bord wie zu Hause zu fühlen. Es gibt keine festen Tischzeiten, keine Kleidervorschriften oder andere Zwänge. Die Reederei wirbt mit dem Motto „Feel free“. Ebenfalls neu eingeführt, wurde das Premium Alles Inklusive Konzept für deutsche Passagiere. Seit 2016 brauchen sich die Gäste keine Sorgen mehr um Nebenkosten auf der Kreuzfahrt machen.

Die NCL Flotte

SchiffBaujahrPassagiere
Norwegian Encore20193.998
Norwegian Bliss20184.004
Norwegian Joy2017 (renoviert 2019)3.804
Norwegian Escape20154.266
Norwegian Getaway2014 (renoviert 2019)3.963
Norwegian Breakaway2013 (renoviert 2018)3.963
Norwegian Epic 2010 (renoviert 2015)4.100
Norwegian Gem 2007 (renoviert 2015)2.394
Norwegian Pearl 2006 (renoviert 2017)2.394
Norwegian Jade 2006 (renoviert 2017)2.402
Norwegian Jewel 2005 (renoviert 2018)2.376
Pride of America 2005 (renoviert 2016)2.186
Norwegian Dawn2002 (renoviert 2016)2.340
Norwegian Sun 2001 (renoviert 2018)1.936
Norwegian Star 2001 (renoviert 2018)2.348
Norwegian Sky1999 (renoviert 2019)2.004
Norwegian Spirit 1998 (renoviert 2020)2.018

Kabinen

Was gibt es Schöneres, als morgens aufzuwachen, die Vorhänge zu öffnen und auf strahlend blaues Wasser zu blicken? Norwegian Cruise Line bietet seinen Gästen eine große Auswahl an Kabinen. Sie können beispielsweise eine Kabine mit Verbindungstür buchen, sollten Sie zusammen mit einer Gruppe oder Ihren Kindern reisen. Auch für Alleinreisende bietet NCL auf verschiedenen Schiffen Studios an, die speziell für Singles konzipiert wurden. Darüber hinaus können Sie natürlich aus Außen- und Innenkabinen, Balkonkabinen, Suiten und vielem mehr wählen.

Exklusiv ganz oben auf dem Schiff finden Sie die „The Haven by Norwegian“ Kabinen. Ihnen stehen neben einer großzügigen Kabine ein persönlicher Butler sowie ein privates Sonnendeck exklusiv für die Gäste von The Haven zur Verfügung. Sie haben weitere Vorteile bei der Ein- und Ausschiffung, dem Einstieg in die Tenderboote, der Bordunterhaltung und den Dining-Zeiten. 

Regionen

Die Schiffe von NCL fahren in die schönsten Regionen der Welt. Von kleinen Hafenstädten bis hin zu Weltmetropolen können Sie auf einer Kreuzfahrt alles entdecken. Es werden klassische Reiseziele angefahren, aber auch verschiedene exklusive Orte.

Das Schiff steuert Hawaii an. © Foto: Norwegian Cruise Line

Angesteuerte Reiseziele der NCL

  • Asien
  • Mittelmeer
  • Mexikanische Riviera
  • Afrika
  • Alaska
  • Nordeuropa
  • Australien und Neuseeland
  • Pazifik
  • Bahamas & Florida
  • Panamakanal
  • Bermuda
  • Kanada & Neuengland
  • Südamerika
  • Karibik
  • Hawaii
  • Mittelmeer
  • Transatlantik

Angebot

An Bord der Schiffe von NCL können Sie sich auf ein umfangreiches Entertainment Angebot freuen. Ob Comedy, Party oder Live Musik, auf dem Schiff herrscht durchweg gute Stimmung. Die Schiffe bieten außerdem Platz für Sport und Entspannung

Kultur & Unterhaltung

Langeweile bei Norwegian Cruise Line gibt es nicht. Egal ob tagsüber oder am Abend, Sie haben zahlreiche Möglichkeiten Ihren Tag zu gestalten.

Sollten Sie mit Ihrer Familie reisen, werden Sie die Pools und Aqua Parks lieben. Riesige Wasserrutschen sorgen für jede Menge Spaß. Auf den Schiffe der Breakaway-Klasse warten fünf mehrstöckige Wasserrutschen auf Sie. Selbstverständlich können Sie auch nur die Füße in das Wasser baumeln lassen oder in einem der Whirlpools entspannen.

Neben den Pools an Deck bieten die Schiffe eine Vielzahl an unterschiedlichen Aktivitäten. Besuchen Sie den Multi-Level-Sportkomplex oder erklimmen die Kletterwand. Sie können auf einem Bungee-Trampolin die weiten des Meeres bestaunen oder mit der Seilbahn über das Schiff fliegen. An Bord von ausgewählten Schiffen werden Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten geboten, um jeden Tag einzigartig zu machen.

Am Abend warten dann spektakuläre Shows auf Sie. Lassen Sie sich bei verschiedenen Highlights mitreißen und staunen über verschiedene Broadway-Musical oder lachen herzhaft bei Comedy Unterhaltung.

Nach einer mitreißenden Show können Sie dann noch Ihr Tanzbein schwingen und Party machen, im Casino spielen oder den Abend mit einem Cocktail an der Bar ausklingen lassen. An Bord werden verschiedene Partys angeboten, bei denen Sie bei ausgelassener Stimmung mit anderen Urlaubern feiern können. In dem Casino auf den Schiffen können Sie an verschiedenen Spielautomaten oder bei Tischspielen wie Blackjack Ihr Glück versuchen. 

Sport & Wellness

Erholung ist im Urlaub eines der wichtigsten Themen. Sie möchten dem Alltagsstress entfliehen und einfach mal abschalten. Welcher Ort eignet sich dabei besser als ein Kreuzfahrtschiff auf hoher See? Das preisgekrönte Mandara Spa auf den Schiffen von Norwegian Cruise Line ist dabei genau richtig. Es werden Ihnen verschiedene Behandlungen von einer Hot Stone Massage bis zu Gesichtsbehandlungen, Akupunktur, Maniküren und vielem mehr geboten. Sie entscheiden ganz flexibel, welche Behandlung Sie buchen möchten und lehnen sich dann ganz entspannt zurück. 

© Foto: Norwegian Cruise Line

Natürlich können Sie sich an Bord auch so richtig auspowern. Das Fitnessstudio darf auf den Schiffen von NCL nicht fehlen. Dort können Sie mit Blick auf das Meer an Cardiogeräten, mit Gewichten oder bei verschiedenen Kursen an Ihre Grenzen gehen. 

Kulinarisches

NCL bietet Ihnen eine große Vielfalt an Dining-Optionen. Mit bis zu 29 unterschiedlichen Möglichkeiten, wird Ihnen eine große Vielfalt geboten. Sie können entscheiden, wo und wann Sie speisen möchten. Es gibt keine Tischzeiten sowie keine fest zugewiesenen Tische. Sie entscheiden selber!

An Bord aller Schiffe finden Sie bis zu drei Hauptrestaurants, ein Selbstbedienungsbuffet, diverse Cafés, Grills und Imbisse. Die Vielfalt des Essens reicht von einfachem Buffet bis hin zu mehrgängigen Menüs. Neben den im Reisepreis inkludierten Restaurants und Cafés, haben Sie die Möglichkeit eines der Spezialitätenrestaurants zu besuchen. 

Wissenswertes

Trinkgeld, Dresscode & Gepäck an Bord

Trinkgeld ist auf Kreuzfahrt kein unwichtiges Thema. Auch wenn die Reise schon teuer ist, möchte man doch, dass der Service auch ausreichend gelobt wird. Auf den Schiffen von NCL brauchen Sie allerdings keine individuellen Trinkgelder zu geben, denn dieses ist schon im Reisepreis inkludiert. 

Bei Norwegian Cruise Line wird Ihnen kein Dresscode vorgegeben. Sie können selbst entscheiden, welche Kleidung Sie gerne tragen möchten und sollten dabei lediglich ein paar Dinge beachten. In den Hauptrestaurants und Spezialitätenrestaurants ist es nicht erwünscht beispielsweise mit Flip-Flops oder Jeans mit Rissen zu erscheinen. Sie sollten immer ein Shirt sowie Schuhe im Restaurant tragen, auch wenn Sie gerade aus dem Pool kommen. Selbstverständlich können Sie sich bei Besuch eines Spezialitätenrestaurants etwas schicker kleiden, es ist aber keine Pflicht! Für genauere Informationen können Sie auf der offiziellen Website von NCL nachlesen. 

© Foto: Norwegian Cruise Line

Pro Gast sind bis zu zwei Gepäckstücke an Bord erlaubt. Sie sollten sich darüber bewusst sein, dass in den meisten Fällen die Kabinen nicht besonders groß sind und es mit einem Koffer mehr, enger werden kann. Außerdem sollten Sie die Richtlinien der Fluggesellschaft beachten, sollten Sie mit dem Flugzeug von Deutschland aus anreisen. NCL empfiehlt Ihnen einen Pullover einzupacken. Durch die Klimaanlage kann es in den Räumen kühl werden. 

Preismodelle

Die Reederei hat vor einigen Jahren das Premium Alles Inklusive Konzept eingeführt. Den Passagieren ist es aber auch möglich das Preismodell „Just Cruise“ zu buchen.

Bei beiden Preismodellen ist das Speisen in verschiedenen Restaurants bereits im Reisepreis inbegriffen. Auch das Entertainment-Programm kann bei beiden Modellen kostenlos genutzt werden. Die Crew-Trinkgelder sind ebenfalls bei beiden Tarifen bereits im Reisepreis enthalten. 

Dennoch gibt es einige Unterschiede: Bei Just Cruise erhalten Sie den besten verfügbaren Preis zum Buchungszeitraum. Sie können sich eine Kabine nicht aussuchen. Die Reederei weist Ihnen diese zu. Außerdem müssen Sie an Bord die Getränke extra zahlen. 

Wenn Sie Premium Alles Inklusive gebucht haben, können Sie sich Ihre Kabine selber aussuchen. Sie können Getränke bis zu 15 USD verzehren, ohne dafür an Bord extra zahlen zu müssen. Außerdem erhalten Sie Kaffeespezialitäten nach den Mahlzeiten kostenlos. Seit neustem wird in dem Modell auch ein Internetpaket von 60 Minuten pro Person angeboten. 

Nachhaltigkeit

Gerade in der Kreuzfahrtbranche ist es nicht immer einfach, die Standards zu erfüllen und die Umwelt zu entlasten. Der Reederei NCL ist es daher besonders wichtig, den Planeten, so weit es geht, zu schützen. An Bord der Schiffe werden daher verschiedene Maßnahmen ergriffen, um Umweltbelastungen zu reduzieren und Verschmutzungen so weit es möglich ist, zu verhindern. Zum einen werden deshalb spezielle Wassereinsparung und -management Maßnahmen getroffen. Alle Schiffe sind mit Abwasserreinigungssystemen ausgestattet. 

Zum anderen spielt die Abfallvermeidung eine wichtige Rolle. Es werden klare Richtwerte und Standards genutzt, um durch Wiederverwertung und Recycling Abfall zu reduzieren.

Auf den Schiffen werden zudem Abgasreinigungssystem eingesetzt, um Schadstoffemissionen zu reduzieren. Darüber hinaus generieren die Kreuzfahrtschiffe von NCL während des Aufenthaltes im Hafen ihren eigenen Strom. 

News

Auf der News Seite von NCL erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten zu den Schiffen, zu der Reederei im Allgemeinen und zu vielen weiteren Themen.

Außerdem können Sie Nachrichten zur Norwegian Cruise Line Aktie erhalten. 

Norwegian Cruise Line Kontakt

Bei Fragen zu Ihrer Reise können Sie sich jederzeit an das Team von Norwegian Cruise Line wenden. Wenn Sie über ein Reisebüro eine Kreuzfahrt gebucht haben, empfehlen wir, direkt das Reisebüro zu kontaktieren.

Tel.: +49 611 36 07 0
E-Mail: info-europe@ncl.com 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here