MSC Cruises zählt zu einer der jüngsten Flotten auf den Weltmeeren. MSC Cruises ist weltweit die größte privatgeführte Kreuzfahrtgesellschaft. 2019 reisten insgesamt 2,8 Millionen Passagiere mit einem der Schiffe der MSC-Flotte. An Bord wird den Gästen ein hervorragender Service und erstklassige Unterhaltung geboten. 

Zahlen & Fakten

Die Reederei

Die MSC Cruises Flotte fährt derzeit mit 17 Schiffen. Allerdings gibt es schon zwei neue Schiffe, die bald Fahrt aufnehmen werden. Mit MSC Cruises reisen Sie im erhobenen, italienischen Ambiente. Swarovski-Kristall-Treppen, Marmor und hochwertige Stoffe sorgen für italienische Atmosphäre. Sie können sich auf einen exzellenten Service freuen. Trotz des internationalen Publikums werden viele Programmpunkte auf Deutsch angeboten und Sie finden beinah auf jeder Route deutschsprachiges Servicepersonal.

Geschichte der Reederei

MSC Cruises begann 2003 mit dem Ausbau seiner Kreuzfahrtflotte. Der Grundstein wurde allerdings schon 1970 gelegt als Gianluigi Aponte sein erstes Schiff kaufte und Mediterranean Shipping Company gründete. Das Unternehmen konzentrierte sich ausschließlich auf den Transport von Containern. Heute ist MSC die zweitgrößte Containerreederei. Mit der Kreuzfahrtgesellschaft MSC Cruises GmbH verfügt es über ein zweites Standbein. 1987 begann der Einstieg in das Kreuzfahrtgeschäft, als MSC Flotta Lauro kauft und in StarLauro Cruises umbenennt. Das Unternehmen kaufte zunächst ältere Gebrauchtschiffe. 2003 stellte MSC Cruises seinen ersten Neubau, die MSC Lirica, in Dienst. Es folgten zahlreiche weitere Schiffe. MSC Cruises bietet seinen Gästen atemberaubende Erlebnisse und ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

Seit der Gründung fahren die Schiffe unter der Flagge Panamas. Seit der Einführung der MSC Meraviglia fahren die Schiffe allerdings unter maltesischer Flagge. Die neuen Schiffe sollen alle den Namen Valetta am Heck tragen. Allerdings werden die aktuell im Dienst befindlichen Schiffe nicht umgeflaggt. 

Bahamas, Ocean Cay MSC Marine Reserve
© Foto: MSC Cruises

Die MSC Cruises Flotte

SchiffBaujahrPassagiere
MSC Seashore2021 (NEU)5.331
MSC Virtuosa2020 (NEU)6.334
MSC Grandiosa20196.334
MSC Bellissima20195.331
MSC Seaview 20185.331
MSC Seaside 20175.331
MSC Meraviglia 20175.714
MSC Preziosa 20134.345
MSC Divina 20134.345
MSC Magnifica 20103.223
MSC Splendida20094.363
MSC Fantasia 20083.274
MSC Poesia 20082.550
MSC Orchestra 20072.550
MSC Musica 20062.550
MSC Armonia 20042.679
MSC Sinfonia 20052.679
MSC Opera 20042.150
MSC Lirica 20031.984

Kabinen

Auf den Schiffen von MSC Kreuzfahrten werden Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Kabinen und Suiten geboten. Die Kabinen reichen von Innenkabinen bis zu MSC Yacht Club Suiten. Jeder wird also die Kabine für sich finden, die seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Auf einigen Schiffen finden Sie beispielsweise Kabinen speziell für Singles oder Kabinen mit Außen-Whirlpool auf dem Balkon. 

Alle Kabinen verfügen über einen Safe, ein Telefon, eine Klimaanalage, eine Minibar, ein Bad mit Badewanne und/ oder Dusche, einen Kleiderschrank, einen Breitbild-Satelliten-TV und W-LAN (gegen Gebühr). 

MSC Armonia, Aurea Suite
© Foto: MSC Cruises

MSC Yacht Club 

Mit dem MSC Yacht Club können Sie eine exklusive Kreuzfahrt erleben. Genießen Sie puren Luxus und lassen sich von morgens bis abends rundum verwöhnen.

Für ausführliche Informationen explizit rund um das Thema MSC Yacht Club, haben wir einen gesonderten Artikel für Sie zusammengestellt.

Regionen

Die Reederei MSC Cruises bietet unzählige Reiserouten mit wunderschönen Zielen und traumhaften Häfen an. Insgesamt fahren die verschiedenen Schiffe zu über 200 aufregenden Zielen. Entdecken Sie auf einer Kreuzfahrt die unterschiedlichsten Kulturen und die schönsten Orte, die unsere Welt bereithält. 

Angesteuerte Reiseziele der MSC

  • Mittelmeer
  • Karibik & Antillen
  • Dubai, Abu Dhabi & Qatar
  • Nordeuropa
  • Nordamerika & Kanada
  • Südafrika
  • Südamerika
  • Asien
  • Ocean Cay MSC Marine Reserve

Privatinsel Ocean Cay MSC Marine Reserve

Ein absolutes Highlight von MSC Cruises ist die Privatinsel Ocean Cay MSC Marine Reserve. Die Insel ist ausschließlich per Kreuzfahrtschiff zu erreichen. Es warten weiße Sandstrände, kristallklares Wasser und jede Menge Highlights auf die Gäste. Das exklusive Reiseziel wird bei verschiedenen Karibik-Reisen angefahren. Insgesamt wurden auf der ganzen Insel mehr als 75.000 Pflanzen und Sträucher angepflanzt. Gäste haben bei ihrem Aufenthalt auf der Insel die Möglichkeit über einen Pier den ganzen Tag zwischen Schiff und Insel zu wechseln. Während des Besuchs der Insel werden verschiedene Ausflüge angeboten, so können beispielsweise die Gewässer rund um die Insel bei Schnorchel-Safaris, Kajak-Touren und Ausflügen mit dem Paddelboot erkundet werden. 

Angebot

Das Angebot auf den Schiffen von MSC Cruises ist äußerst vielfältig und bringt eine Menge Spaß mit sich. Auf Ihrer Reise werden Sie viele tolle Erfahrungen machen, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden. 

Kultur & Unterhaltung

Für einen abwechslungsreichen Urlaub an Bord sorgen die unterschiedlichen Aktivitäten, die MSC auf seinen verschiedenen Schiffen bietet.

Zu jeder Tageszeit wird Ihnen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten. Tagsüber können Sie die verschiedenen Outdoor Aktivitäten wie den Wasserpark (MSC Grandiosa, MSC Bellissima, MSC Seaview, MSC Seaside und MSC Meraviglia), den Hochseilgarten (MSC Grandiosa, MSC Bellissima und MSC Meraviglia) und die Seilrutsche (MSC Seaview und MSC Seaside) nutzen. Natürlich können Sie auch einen entspannten Tag am Pool verbringen und es sich in der Sonne gut gehen lassen. 

Staunen Sie am Abend über die faszinierenden Shows im Broadway Stil mit internationaler Besatzung. Auf allen Schiffen der Flotte haben Sie außerdem die Möglichkeit das Casino zu besuchen und Ihr Glück bei Roulette, Blackjack und vielem mehr herauszufordern. Für die kleineren Gäste gibt es separat verschiedene Arkade-Spielautomaten, wie Videospiele, Flipper und mehr. 

© Foto: MSC Cruises

Weitere Highlights auf ausgewählten Schiffen sind 4D Kinos, Billard Zimmer & Bibliotheken, Bowlingbahnen und F1 Simulatoren.

Kinder und Jugendliche kommen an Bord keineswegs zu kurz. Neben der umfangreichen Innenausstattung, die für die kleinen Passagiere schon ein absolutes Highlight ist, gibt es zusätzliche Entertainmentmöglichkeiten, wie den Teens und Kids Club. Hier können sie gemeinsam mit anderen Kindern abhängen und an coolen Aktivitäten teilnehmen. Auch an die ganz Kleinen wurde gedacht: im Baby Club können Eltern gemeinsam mit ihren Babys spielen. Dank des Baby Care Service können sie Ihr Kind sogar alleine im Mini Club lassen. Die qualifizierten Mitarbeiter beaufsichtigen die Kinder und spielen gemeinsam mit ihnen.

Sport & Wellness

Das Training mit Meerblick wird ein absolutes Highlight Ihrer Reise sein: Beim Sport & Fitness können Sie sich nach entspannten Stunden in der Sonne auspowern. An Bord werden Ihnen verschiedenen Aktivitäten angeboten. Vom Power Walking Track, Tennis Court und Volleyball, bis hin zum Gym, ist für jeden Passagier etwas dabei. Wie auch beim Unterhaltungsprogramm finden Sie nicht alle Leistungen auf allen Schiffen. Einen Minigolf Platz finden Sie auf insgesamt sieben Schiffen der Flotte. Den Squash-Platz gibt es nur auf der MSC Fantasia und MSC Splendida. Den Walking Track und die Fitnessstudios finden Sie selbstverständlich auf allen Schiffen. 

Nach den vielen aufregenden Aktivitäten an Bord ist es Zeit für ein bisschen Erholung. Sie können sich auf den Schiffen bei einer Schönheitsbehandlung, einem Saunagang oder einer wohltuenden Massage entspannen. 

Kulinarisches

Auf hoher See werden Sie in verschiedenen Restaurants verwöhnt. Sie entscheiden selber, in welchem Restaurant Sie gerne speisen möchten. Sie haben die Auswahl zwischen reichhaltigem Buffet oder Service am Platz. Außerdem können Sie eines der Spezialrestaurants besuchen. 

© Foto: MSC Cruises

Wissenswertes

Trinkgeld, Dresscode & Gepäck an Bord

Bei MSC Kreuzfahrten haben Sie die Möglichkeit über die Höhe des Trinkgeldes selbst zu entscheiden. Es ist nicht wie bei anderen Reedereien schon im Buchungspreis mit inbegriffen. Es wird Ihnen dennoch ein Vorschlag gemacht, wie hoch das Trinkgeld (mindestens) ausfallen sollte. Sie entscheiden dann selbst darüber, ob Sie den Preis zahlen möchten oder nicht.

Auch der Dresscode ist ein wichtiges Thema an Bord. Tagsüber können Sie sich selbstverständlich so kleiden, wie Sie möchten und müssen keine Standards beachten. Am Abend sollten Sie sich dann aber etwas schicker anziehen. Für mehr Informationen zum Thema „Dresscode„, lesen Sie unseren gesonderten Artikel.

Überlegen Sie sich im Vorfeld, was genau Sie mitnehmen möchten, denn Ihre Kabine ist nicht unendlich groß und so kann es mit einem Koffer extra schon noch ein bisschen enger werden. Empfohlen von MSC werden Ihnen maximal zwei Gepäckstücke.

Tipp: Für Ihr Gepäck auf Kreuzfahrt gilt: Weniger ist mehr!

Preismodelle

Bei der Buchung mit MSC Cruises haben Sie die Möglichkeit aus insgesamt fünf verschiedenen Preismodellen zu wählen. 

  • Best Preis
  • MSC Specials
  • Holiday Break
  • Best Preis Bonus
  • MSC Specials Bonus

In allen Modellen sind folgende Leistungen bereits im Reisepreis inbegriffen:

  • Trinkgelder an Bord
  • Vollpension
  • Kabine
  • Unterhaltungsprogramm
  • Aktivitäten für Kinder und Jugendliche
  • Deutschsprachige Auskünfte

MSC Best Preis

Dieser Tarif ist für alle Frühbucher. Je früher Sie buchen, desto mehr können Sie sparen. Sie können bis zu 350 Euro pro Person sparen, allerdings ist das Kontingent für dieses Preismodell limitiert. 

MSC Specials

MSC Cruises veröffentlicht mehrmals im Jahr Schnäppchen und bietet Kreuzfahrten zu Traumpreisen.

Holiday Break

Das Preismodell Holiday Break bezieht sich auf Teilstrecken normaler Routenverläufe. Sie müssen demnach flexibel in Hinsicht Abfahrt- und Zielhafen sein. 

Best Preis Bonus

Der Tarif Best Preis Bonus ist eine Ergänzung zum Best Price. Es werden zusätzliche Leistungen wie Tischgetränke mit angeboten. 

MSC Specials Bonus

Auch der MSC Specials Bonus ist ein Ergänzungstarif. Es werden zum MSC Specials Extraleistungen angeboten. Internetpakete, Tischgetränke, Getränkepakete und All Inclusive Getränkepakete stehen auf der Liste. 

Nachhaltigkeit

Gerade in Bezug auf Kreuzfahrtschiffe spielt das Thema Umwelt eine bedeutende Rolle. Das langfristige Ziel von MSC Cruises ist es bei allen Betriebsabläufen, auf See und an Land, Null-Emissionen zu erreichen. Heute werden 11 von 17 Schiffen mit hybriden EGCS-Systemen betrieben. Sie erreichen dadurch ein höheres Maß an Emissionsreduzierung als die Verwendung von schwefelarmem Schiffskraftstoff.

MSC Cruises versucht in vielen verschiedenen Bereichen mit gutem Beispiel voranzugehen: Von Überlegungen zur Wassereinsparung und Abfallwirtschaft bis zum Schutz der Meereslebewesen und dem Wegfall von Einweg-Kunststoffen ist das Thema Umwelt dem Unternehmen sehr wichtig. Ziel ist es, die Umwelt in Zukunft noch weniger zu belasten.

Heute gilt die MSC Grandiosa als eines der umweltfreundlichsten Schiffe auf See. Es verfügt beispielsweise über neuste Technologien zur Reduzierung der CO2-Emissionen und ein Unterwasser-Radiated-Noise-System zur Reduzierung der Auswirkungen auf große Meeressäugetiere. Dazu kommen auf dem Schiff 97% weniger Schwefeloxid und 80% weniger Stickoxid. 

News

Auf der News Seite von MSC Kreuzfahrten erfahren Sie aktuelle Neuigkeiten zu den Schiffen, zu der Reederei im Allgemeinen und zu vielen weiteren Themen. 

MSC Cruises Kontakt

Bei Fragen zu Ihrer Reise können Sie sich jederzeit an das Team von MSC Cruises wenden. Wenn Sie über ein Reisebüro eine Kreuzfahrt gebucht haben, empfehlen wir, direkt das Reisebüro zu kontaktieren.

Tel.: 089-203 043 801
E-Mail: buchung@msccruises.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here